Rezept Spaghetti mit Shrimps und Paspiere Algen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Shrimps und Paspiere-Algen

Spaghetti mit Shrimps und Paspiere-Algen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17692
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5102 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blaubeeren - Heidelbeeren !
Nicht waschen! So, wie sie sind, in Beutel oder Gefrierbehälter füllen. Sie werden ihr Aussehen, Aroma und ihre Form bewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
350 g Spaghetti
1 Tl. Kurkuma
1 gross. Glas Shrimps in Oel; ich schaetze das waren 250 g Shrimps plus
- - Knoblauchoel mit Kraeutern
1  Zitrone; Saft davon
200 g Paspiere-Algen; vorbestellen bei Nordsee o.ae.
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Shrimps und Paspiere-Algen:

Rezept - Spaghetti mit Shrimps und Paspiere-Algen
Die Spaghetti einmal durchbrechen und fuer ca neun Minuten in reichlich Wasser (zwei Liter) mit dem Kurkuma "al dente", also bissfest kochen. In der Zwischenzeit die eingelegten Shrimps durch ein feines Sieb abgiessen, das Knoblauchoel auffangen. In einer Kaserrolle das Knoblauchoel erhitzen. Die Paspiere-Algen dazugeben (sie duerfen nur ganz kurz darin sein), mit Zitronensaft wuerzen. Auch die Schrimps wieder zugeben kurz erwaermen und vom Herd nehmen. Mit einer Schaumkelle die Algen mit den Shrimps herausnehmen und mit den abgegossenen Spaghetti vermischen. Sofort servieren. Wauwh, das ist lecker,schmeckt und sieht auch noch sehr gut aus!! * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 20.09.95 Stichworte: Nudeln, Shrimps, Algen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 54356 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?
Wie eine missförmige, ungeschälte Kartoffel (Trüffel) mit schwarzbrauner Schale sehen sie aus, und gehören doch heutzutage zu den teuersten Genüssen der Welt.
Thema 15316 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 4226 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |