Rezept Spaghetti mit Rucola, Bruehe und Speck

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Rucola, Bruehe und Speck

Spaghetti mit Rucola, Bruehe und Speck

Kategorie - Pasta, Spaghetti Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25282
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5985 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ein Bad für Zitronen !
Legen Sie ungespritzte Zitronen ca. 10 Minuten in heißes Wasser. Sie erhalten dann fast die doppelte Saftmenge.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Spaghetti
200 g durchwachsener Speck
1/2 l Fleischbruehe
1 Bd. Rucola
- - Olivenoel
20  Pfefferkoerner; gemoerst
- - Parmesan
5  Knoblauchzehen; durchgepress
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Rucola, Bruehe und Speck:

Rezept - Spaghetti mit Rucola, Bruehe und Speck
Speck in feine Scheiben schneiden, beim Rucola den Strunk entfernen und ihn ebenfalls in Streifen schneiden. Knoblauch schaelen und durchpressen. Speck mit Rucola und gepresstem Knoblauch in Olivenoel in einem Topf anduensten, mit Bruehe aufgiessen und etwas einkochen lassen. Spaghetti kochen - nicht abschrecken - und zu Speck, Knoblauch und Rucola geben. Alles gut verruehren, evtl. noch etwas Bruehe dazu und mit schwarzem Pfeffer wuerzen und servieren. Die Spaghetti sollen saftig und bissfest sein, also Vorsicht - nicht zuviel Bruehe nehmen, sie duerfen darin nicht ersaufen. Wer moechte, streut noch geriebenen Parmesan darueber. :Fingerprint: 21254656,1011089539,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Slow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und LebensqualitätSlow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und Lebensqualität
2007 ist das Jahr der Slow Food-Jubiläen in Deutschland: 10 Jahre Convivium Nürnberg, 15 Jahre Convivium Berlin, erste deutsche Slow Food-Messe in Stuttgart.
Thema 12251 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?
Was passiert, wenn ein Schnitzel brät? Es wird dunkel, knusprig und lecker. Aber warum? Was passiert auf einer molekularen Ebene?
Thema 12317 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 8904 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |