Rezept Spaghetti mit Paprikasauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Paprikasauce

Spaghetti mit Paprikasauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5143
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4555 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pflaume !
Verdauungsfördernd, wirken bei Nieren und Leberproblemen, bei Gicht und Rheuma , Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Spaghetti
3  Paprikaschoten, rote
2  Paprikaschoten, gelbe
1  Peperoni, rote
- - Salz
2 El. Olivenöl
1  Knoblauchzehe
1 El. Tomatenmark
100 ml Gemüsebrühe, klare
1 El. Balsamicoessig
- - Pfeffer
- - Chilipulver
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Paprikasauce:

Rezept - Spaghetti mit Paprikasauce
Paprikaschoten halbieren, putzen und mit der Hautseite nach oben im Backofen 10 Min. grillen, bis sie sich dunkel verfaerben und Blasen werfen. Paprika mit einem nassen Kuechentuch abdecken, abkuehlen lassen und haeuten. Die roten Paprika kleinschneiden und sehr fein puerieren. Die gelben Paprika in Streifen schneiden und beiseite legen. Peperoni laengs halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente garen. Olivenoel erhitzen. Peperoni darin kurz duensten. Knoblauch durch die Presse dazudruecken. Paprikapueree und Tomatenmark hineinruehren. Gemuesebruehe und Balsamicoessig zufuegen. Sauce einmal aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken. Spaghetti auf Tellern anrichten, Paprikasauce daruebergeben und mit den Paprikastreifen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlichDie mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlich
Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet.
Thema 8087 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Essen im Flieger - Linientreu in den Urlaub fliegenEssen im Flieger - Linientreu in den Urlaub fliegen
Wer mit einer Flugreise das Urlaubsziel der Wahl ansteuert, kommt um die so genannte Bordverpflegung im Flugzeug kaum herum. Doch passt das Fliegermahl zur schlanken Linie, die man im Sinne der Bikinifigur doch gern erhalten möchte? Oder strotzt das Essenstablett von Gerichten, in denen sich Kohlehydrate auf Kalorien und Fett häufen?
Thema 4416 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Chili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die KücheChili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die Küche
Schon vor 8000 Jahren wussten die Mexikaner die Früchte der wild wachsenden Chili-Pflanzen zu schätzen und würzten ihr Essen mit den scharfen Kostbarkeiten aus Mutter Naturs Schatzkiste.
Thema 12568 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |