Rezept Spaghetti mit Öl Knoblauch Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Öl-Knoblauch-Sauce

Spaghetti mit Öl-Knoblauch-Sauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4291
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 25502 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frisches Gemüse und Salate !
Wickeln Sie Gemüse und Salate in Küchenkrepp ein, damit es sich länger frisch hält. Dann erst in den Kühlschrank oder an einem kühlen Ort lagern. Nehmen Sie niemals Zeitungspapier, denn die Druckerschwärze darf auf keine Fall mit Lebensmitteln in Berührung kommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - Salz
400 g Spaghetti
6  Knoblauchzehen
1  Chilischote, getrocknete
1 Bd. Petersilie
1/8 l Olivenöl
- - schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Öl-Knoblauch-Sauce:

Rezept - Spaghetti mit Öl-Knoblauch-Sauce
Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser in etwa 8 Minuten »al dente« kochen. Inzwischen den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischote entkernen und zerbröckeln. Die Petersilie abbrausen, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Das Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen und den Knoblauch darin goldgelb braten (nicht zu dunkel rösten, damit er nicht bitter wird). Den Chili unterrühren. Wer es nicht so scharf mag, gibt die Chilischote im ganzen in das Öl und entfernt sie vor dem Servieren. Zum Schluß die gehackte Petersilie unterrühren und kräftig mit Pfeffer würzen. Die Spaghetti in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. in eine große vorgewärmte Schüssel geben, die Öl-Knoblauch-Sauce darüber gießen und gut mischen. Sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 17735 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Der Ernährungsberater bringt Sie auf die Schlanke LinieDer Ernährungsberater bringt Sie auf die Schlanke Linie
Jeder Übergewichtige kennt den Kampf mit dem Gewicht und hat sicher schon die eine oder andere Diät ausprobiert.
Thema 7218 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 16950 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |