Rezept Spaghetti mit gruenem Spargel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit gruenem Spargel

Spaghetti mit gruenem Spargel

Kategorie - Teigware, Spaghetti, Spargel, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29483
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8496 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen !
Beim Kochen von Kartoffeln (geschälten und ungeschälten) den Deckel zwischendurch nicht hochheben. Das unterbricht den Kochvorgang.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
500 g Frischer gruener Spargel
10 g Butter
200 g Spaghetti
- - Salz
- - Oregano
- - Frischer Thymian
200 g Tomate
- - Renate Schnapka am 04.02.97
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit gruenem Spargel:

Rezept - Spaghetti mit gruenem Spargel
Den Spargel waschen, eventuell die unteren Teile duenn abschaelen (in Amerika bricht man den Spargel ab, h.d. er bricht nur dort, wo er keine feste Schale mehr hat), die Stangen halbieren, in wenig Wasser mit 5g Butter bei milder Hitze 10 Min. garen. Die Spaghetti in reichlich Wasser, leicht gesalzen "al dente"/bissfest kochen. Danach abgiessen, kalt abspuelen, gut abtropfen lassen. Wuerzen mit Salz sowie Oregano oder frischen Thymian. Zugedeckt warmhalten. Die Tomaten mit heissem Wasser ueberbruehen, Haut abziehen, in feine Streifchen oder Wuerfelchen schneiden. Spaghetti, Spargelstuecke und Tomatenstreifchen behutsam und locker mischen und dekorativ in einer Schuessel oder tiefem Teller anrichten. :Pro Person ca. : 445 kcal :Pro Person ca. : 1863 kJoule :Eiweis : 19 Gramm :Fett : 8 Gramm :Kohlenhydrate : 70 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillparty richtig geplant, für ungetrübten GrillspaßGrillparty richtig geplant, für ungetrübten Grillspaß
Es scheint so einfach zu sein: Grill anfeuern, Kohle herunterbrennen lassen, Fleisch auflegen – doch auch eine sommerliche Grillparty birgt ihre Tücken und Fallen.
Thema 10861 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Sushi die Wurzeln einer Yuppie-NahrungSushi die Wurzeln einer Yuppie-Nahrung
Heutzutage hat wohl jeder wenigstens einmal bereits von diesen Restaurants gehört, in denen man rohen Fisch (Sushi) isst.
Thema 7224 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6602 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |