Rezept Spaghetti mit Gorgonzola Sauce

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Gorgonzola-Sauce

Spaghetti mit Gorgonzola-Sauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16886
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 22987 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Fencheltee !
Gegen Blähungen, Verdauungsstörungen, gegen Durchfall und gegen schlechte Laune

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Spaghetti
200 g Reifer Gorgonzola
250 ml Suesse Sahne
1 El. Weinbrand
1 El. Gruene Pfefferkoerner, frisch Oder eingelegt
1 El. Salbeiblaetter, getrocknet
20 g Butter, fluessig
- - Salz
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Gorgonzola-Sauce:

Rezept - Spaghetti mit Gorgonzola-Sauce
Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente garen. Gorgonzola, Salbei und Pfefferkoerner mit der Sahne auf niedriger Temperatur cremig ruehren, mit Weinbrand abschmecken Spaghetti auf ein Sieb giessen, abtropfen lassen und danach in Butter schwenken Die Gorgonzolasauce mit den Butterspaghetti vermischen, mit Salz nachwuerzen und mit reichlich gemahlenem Cayennepfeffer bestreut servieren. Erfasst von: Hartmut Smietana aus:Bodo A. Schieren, "Spaghetti", Tandem-Verlag Stichworte: Teigware, Spaghetti, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio wir wollen alle nur das BesteBio wir wollen alle nur das Beste
Bedächtig nagt die scheinbare Hilflosigkeit an unserer Konsequenz. Die Folge ist meist ein noch viel schlimmer nagendes schlechtes Gewissen. Wieder konnten wir nicht widerstehen!
Thema 3781 mal gelesen | 05.03.2007 | weiter lesen
Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?
Liebhaber der japanischen Küche kennen und schätzen Algen - vor allem als Umhüllung der beliebten Sushi-Rollen sind die aus getrockneten Nori-Algen gefertigten Blätter bekannt. Nirgendwo werden mehr Algen konsumiert als in Japan.
Thema 20680 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 3107 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.08% |