Rezept Spaghetti mit Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Gemuese

Spaghetti mit Gemuese

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21599
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11442 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bröckelfreie Kouvertüre !
Schokoladenglasur für den Kuchen bleibt schön geschmeidig und bröckelt kaum beim Schneiden, wenn man die heiße Kouvertüre mit einem Esslöffel weißem Yoghurt verrührt und erst dann den Kuchen damit glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Spaghetti
- - Salz
300 g Moehren
300 g Porree
20 g Butter o. Margarine
- - Muskat
- - Pfeffer
1  Zwiebel
20 g Butter o. Margarine
250 g Schlagsahne
1  Schmelzkaeseecke (62,5g)
40 g Emmentaler fein geraspelt
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Gemuese:

Rezept - Spaghetti mit Gemuese
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten Spaghetti in gesalzenem Wasser bissfest kochen. Gemuese waschen, putzen und in ca. 10 cm lange duenne Streifen schneiden. Im heissen Fett in einem breiten Topf ca. 5 Minuten duensten, wuerzen. Zwiebelwuerfel im heissen Fett glasig duensten. Sahne zugiessen, Schmelzkaese und Emmentaler zufuegen, schmelzen lassen. Wuerzen. Spaghetti und Gemuese mischen, die Sosse darueber geben. Nach Wunsch mit Kerbel anrichten. Pro Person ca. 650 kcal (2730 kJ) * Quelle: Fuer Sie 4/92 erfasst von T.Pfaffenbrot Stichworte: Nudeln, Gemuese, Sosse, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Trennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkostTrennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkost
Im Dschungel der Modediäten und modernen Ernährungsformen ist es schwierig, den Überblick zu bewahren, um für sich das richtige zu finden. Von „Diäten“ wird uns ja tagtäglich abgeraten, zu oft enden diese nämlich im Jojo-Effekt oder einer Essstörung.
Thema 112254 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Bio-Fast-Food - Schnell und GesundBio-Fast-Food - Schnell und Gesund
Der Trend von Bio-Fast-Food ist auf dem Vormarsch und immer mehr greifen lieber zum schnellen, gesunden Essen als zu Currywurst und Co. Vor allem Deutschlands Großstädte haben einiges zu bieten.
Thema 5571 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?
Am Anfang jeder Party steht eine Idee. Oder zumindest ein Grund, wobei der nicht immer vorhanden sein muss, um mit Freunden eine Party zu feiern. Manchmal ist der Gedanke allein Grund genug.
Thema 21103 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |