Rezept Spaghetti mit Champignons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Champignons

Spaghetti mit Champignons

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7672
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11429 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier anpicken !
Eier mit einer Nadel oben und unten anpicken, dann platzen sie beim Kochen nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Spaghetti
- - Salz
2 El. Oel
300 g Champignons
1  Zitrone
60 g Butter
- - grober Pfeffer
1 Bd. Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Champignons:

Rezept - Spaghetti mit Champignons
Spaghetti in reichlich Salzwasser mit Oel acht Minuten bissfest kochen. Inzwischen Champignons in hauchduenne Scheiben schneiden und mit Zitronensaft betraeufeln. Abgetropfte Spaghetti mit Butter, grobem Pfeffer und gezupftem Basilikum mischen. Die rohen Pilzscheiben darueberstreuen. * Pro Portion ca. 555 Kalorien / 2323 kJ ** - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Spaghetti, Champignons, Nudeln, Nudelgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Säure Basen Diät - Abnehmen und EntsäuernSäure Basen Diät - Abnehmen und Entsäuern
Sind Sie oft müde? Leiden Sie an unreiner Haut oder glanzlosem Haar? Wenn ja, dann liegt es vielleicht daran, dass der Körper übersäuert ist.
Thema 56274 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Wein trinken - die richtigen Weingläser zum WeintrinkenWein trinken - die richtigen Weingläser zum Weintrinken
Weinkenner schwören auf die Wahl des passenden Glases zum edlen Tropfen – und das hat seinen Grund. Erst im richtigen Glas kann der Wein das volle Aroma entfalten. Sauber und geruchsfrei sollte es ohnehin sein:
Thema 10577 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Tee seine Herkunft und HerstellungTee seine Herkunft und Herstellung
Ursprünglich stammt die Teepflanze aus China. Aus ihren Blättern und Blüten bereitete man mit heißem Wasser einen wohlschmeckenden Aufguss, den Tee.
Thema 9284 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |