Rezept Spaghetti mit Auberginen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Auberginen

Spaghetti mit Auberginen

Kategorie - Pasta, Deutschland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28325
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6961 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Altbackener Kuchen wieder frisch !
Drehen Sie altbackenen Kuchen einfach um und stechen einige Löcher mit einer langen Stricknadel hinein. Mehrere gefrorene Fruchtsaftstückchen oben drauf gelegt, und der Kuchen wird durch das langsame Schmelzen vollständig von der Flüssigkeit durchzogen. Er schmeckt wieder fruchtig und weich. Dann wieder umdrehen und servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Spaghetti
1 gross. Aubergine
1 klein. Dose Tomaten, 450 g
1  Glas Sardellenfilets, 80 g
2 gross. Haushaltszwiebeln
1 Bd. Petersilie
4 El. Olivenoel
0,5 l Bruehe
2 El. Weissweinessig
1 El. Zucker
- - Salz, Pfeffer
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Auberginen:

Rezept - Spaghetti mit Auberginen
Die Aubergine waschen, den Ansatz abschneiden und in mundgerechte Wuerfel schneiden, Zwiebeln schaelen und wuerfeln, Sardellenfilets mit den Zwiebeln in Olivenoel anduensten - Auberginenwuerfel, Tomatenfleisch (ohne Saft), Petersilie und Bruehe dazu geben. Alles bei geschlossenem Deckel 10-15 Min. koecheln lassen bei kleiner Hitze - so werden die Auberginen gar und ziehen die Fluessigkeit auf. Nach dem Schmoren alles suess-sauer abschmecken und zwar mit Weissweinessig und Zucker. Wer moechte, wuerzt noch mit Pfeffer und Zitronensaft. Die geschmorten Auberginen mit den gekochten Spaghetti vermengen und servieren. :Fingerprint: 21594731,1131085920,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress GemüseFenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress Gemüse
Mancher kennt Fenchel wohl nur als Bübchentee aus Kindertagen, um einen aufgewühlten Magen zu beruhigen. Dafür verwendet man die anisartig schmeckenden Samen des wilden Fenchels oder des Gartenfenchels.
Thema 66280 mal gelesen | 13.06.2007 | weiter lesen
Galettes - herzhafte CrêpesGalettes - herzhafte Crêpes
Bei den Galettes handelt es sich um die korrekte Bezeichnung für die herzhafte Variante der Crêpes. Normalerweise ist es hierzulande eher nebensächlich, ob die Crêpes nun mit einem süßen Belag wie Marmelade oder herzhaft belegt serviert werden.
Thema 4936 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3072 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |