Rezept SPAGHETTI KÜRBIS MIT NUSS TOMATEN SAUCE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SPAGHETTI-KÜRBIS MIT NUSS-TOMATEN-SAUCE

SPAGHETTI-KÜRBIS MIT NUSS-TOMATEN-SAUCE

Kategorie - Gemüse, Hauptspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28863
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 26276 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Sparen beim Wasserkochen !
Kochendes Wasser für Tee oder andere heiße Getränke sollten Sie mit dem Blitzkocher oder einem Kochwasserbehälter und nicht auf dem Herd kochen. Sie sparen damit sehr viel Strom.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Spaghetti-Kürbis, gross oder
2  Spaghetti-Kürbisse, klein
- - Meersalz
600 g Fleischtomaten
1  Zwiebel
3  Möhren
100 ml Olivenöl, extra nativ
- - Meersalz
- - Pfeffer aus der Mühle
30 g Walnüsse, gehackt
2 El. Olivenöl, extra nativ
1/2 l Tomatensauce s.o
80 g Butter
- - Meersalz
- - Pfeffer aus der Mühle
- - VON Barbara Langer "Das neue Kürbis Kochbuch" von Vreni Walther und
- - Erica Bänzinger Midena Verlag Augsburg
Zubereitung des Kochrezept SPAGHETTI-KÜRBIS MIT NUSS-TOMATEN-SAUCE:

Rezept - SPAGHETTI-KÜRBIS MIT NUSS-TOMATEN-SAUCE
1. Den ganzen Kürbis in reichlich Salzwasser rund 30 auf kleinem Feuer kochen. Aus dem Wasser nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen. 2. Für die Tomatensauce die Tomaten an der Spitze kreuzweise einschneiden, in einem Schaumlöffel in kochendes Wasser tauchen, bis sich die Haut zu lösen beginnt. Die Früchte schälen, vierteln und den Stielansatz entfernen. Die Zwiebel fein hacken. Die Möhren schälen und ebenfalls hacken. Zwiebeln, Möhren und Tomaten im Öl andünsten, köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. Die Sauce pürieren und würzen. 3. Die gehackten Nüsse im Öl andünsten. Die noch warme Tomatensauce und die Butter löffelweise beifügen. Es soll ein sämige Sauce entstehen. Würzen. 4. Den wenig ausgekühlten Kürbis quer halbieren. Das Kürbisfleisch mit einer Gabel herausdrehen. Die Kürbis-Spaghetti im Dampf nochmals kurz erhitzen. Mit Salz würzen. 5. Die Kürbis-Spaghetti auf vorgewärmten Tellern anrichten. Die Tomaten-Nuss-Sauce in die Mitte geben. - Tip: Zu den Kürbis-Spaghetti passt auch jede andere Pasta-Sauce. :Stichwort : Hauptspeise :Stichwort : Vegetarisch :Stichwort : Gemüse :Stichwort : Kürbis

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 12019 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12747 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Toona - Gemüse vom BaumToona - Gemüse vom Baum
Der aus Asien stammende Chinesische Gemüsebaum (Toona sinensis) ist in seiner Heimat äußerst beliebt. Hierzulande rückt er nur langsam in den Blickpunkt der Pflanzenfreunde.
Thema 17121 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |