Rezept Spaghetti Bolognese Vegetariana

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti Bolognese Vegetariana

Spaghetti Bolognese Vegetariana

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9447
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4452 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Trockener Edelpilzkäse !
Er eignet sich prima als Grundlage für Spaghetti- oder Salatsoßen. Dazu den Käse zerkleinern und mit etwas Sahne sowie Zitronensaft verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
350 g Spaghetti
15 g Butter
175 g Gruene Linsen
1  Zwiebel; gross
2 El. Olivenoel
1  Knoblauchzehe; zerdrueckt
100 g Moehren; gewuerfelt
2 El. Tomatenmark
2 El. Petersilie; gehackt
- - Salz und Pfeffer
- - Parmesan; oder
- - Cheddar; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti Bolognese Vegetariana:

Rezept - Spaghetti Bolognese Vegetariana
1) Zuerst die Sauce zubereiten: die gekochten Linsen abgiessen und die Fluessigkeit aufheben. 2) Die Zwiebel mit dem Oel in einem mittelgrossen Topf 5 Minuten anbraten und etwas braeunen lassen, dann Knoblauch und Moehren hinzufuegen. 3) Den Deckel aufsetzen und bei milder Hitze 15 Minuten garen, bis die Gemuese weich sind. 4) Linsen, Tomatenmark, Petersilie, Salz, Pfeffer und etwas Linsenfluessigkeit einruehren, so dass man eine dickfluessige Konsistenz erhaelt. 5) Etwa 10 Minuten, bevor die Linsensauce fertig ist, die Spaghetti al dente kochen. 6) Gut abtropfen lassen, dann die Spaghetti mit der Butter und schwarzen Pfeffer nach Geschmack wieder in den noch warmen Topf geben. 7) Darauf achten, dass Nudeln und Sauce wirklich heiss sind, dann die Spaghetti in eine grosse vorgewaermte Servierschuessel geben und die Sauce darueber giessen. 8) Nach Belieben geriebenen Kaese getrennt dazu reichen. * Vegetarische Kueche; Von Rose Elliot; Unipart ** From: Uwe_Schultheiss@p5.f1029.n2444.z2.fido.sub.org Date: Sun, 15 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Fleischlos, Teigware, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 10984 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Speiseöle von Arganöl bis WalnussölSpeiseöle von Arganöl bis Walnussöl
Lange Zeit waren jegliche Fette in Verruf geraten – schließlich haben Fette und Öle eine außerordentlich hohe Energiedichte.
Thema 7633 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 13806 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |