Rezept Spaghetti alle vongole

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti alle vongole

Spaghetti alle vongole

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26652
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19383 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Die Wursthaut geht nicht ab !
Damit sich Wursthaut leichter abziehen lässt, halten Sie die Wurst unter kaltes fließendes Wasser, oder legen Sie sie kurz in Eiswasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4-6 Portionen / Stück
1 kg frische Venusmuscheln
2 Bd. glatte Petersilie
1 klein. Zwiebel
3  Knoblauchzehen
250 ccm trockener Weisswein
400 g dünne Spaghetti
6 El. Olivenöl
2 El. weiche Butter
2 El. Zitronensaft
8  Pfefferkörner
- - Salz und Pfeffer zum Abschm
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti alle vongole:

Rezept - Spaghetti alle vongole
Frische Muscheln unter fließendem Wasser abbürsten und bereits geöffnete Muscheln wegwefen. Die geschlossenen in einen großen Topf geben . Den Weißwein zugießen und aufkochen. 5 Minuten garen bis sich die Muscheln geöffnet haben. Ungeöffnete wegwerfen. Muschelsud durch ein Haarsieb filtern, Muscheln in der Butter schwenken und warmstellen. 1 Bund Petersilie, die Zwiebel und 6 Koblauchzehen klein hacken, mit 6 EL Olivenöl erhitzen, andünsten, Muschelsud angießen und auf die hälfte einkochen. Spaghetti kochen, abgießen (nicht abschrecken) und tropfnaß in eine große Schale geben. Muscheln mit der Sauce mischen und über die Spaghetti geben. Mit Salz und Pfeffer und kleingehackter Petersilie überstreuen und heiß servieren. Beim Essen das Muschelfleisch mit einer Gabel aus den Muscheln holen. Bei 6 Portionen pro Portion 1800 kJ/430 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer BackfrauKalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer Backfrau
Einen guten Hefeteig zu bereiten ist nicht so einfach. Kennen auch Sie dieses Gefühl, Sie haben die letzten, süßen Pflaumen des Jahres geerntet und wollen einen letzten, leckeren Kuchen backen, aber der Hefeteig gelingt nicht.
Thema 15131 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 23003 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 34950 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |