Rezept Spaghetti alla ghiotta

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti alla ghiotta

Spaghetti alla ghiotta

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3125
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2899 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Versalzene Salatsoße !
Die Vinaigrette lässt sich ganz schnell retten, indem man etwas Brühe oder Weißwein verlängert und Sie tropfenweise unter ein frisches, verquirltes Ei schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Tomaten
6  Sardellen
150 g grüne Oliven
2  Knoblauchzehen
4 El. Olivenöl
2 El. Kapern
1/4 Tl. Salz
1  Msp. Ingwerpulver
1 El. gehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti alla ghiotta:

Rezept - Spaghetti alla ghiotta
Tomaten in kochendes Wasser tauchen, dann die Haut abziehen, vierteln, die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Tomaten, Sardellen und Oliven klein schneiden. Öl erhitzen, die geschälten Knoblauchzehen auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 braun andünsten, aus dem Öl nehmen. Tomaten zufügen und 15 Min. im offenen Topf andünsten. Sardellen, Oliven und Kapern zugeben, weiter 10 Min. garen. Die Sauce mit Salz und Ingwer abschmecken. Mit Petersilie bestreut zu den heißen Spaghetti servieren. 21 g Eiweiß, 63 g Fett, 36 g Kohlenhydrate, 3560 kJ, 850 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 99974 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Sanddorn - Vitamine vom StrauchSanddorn - Vitamine vom Strauch
Wer schon einmal auf der Ostseeinsel Hiddensee unterwegs war, ist ihm garantiert begegnet: dem Sanddornstrauch.
Thema 8495 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5456 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |