Rezept Spaghetti alla crema di zucchini(Spaghetti m. Zucchinicreme)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti alla crema di zucchini(Spaghetti m. Zucchinicreme)

Spaghetti alla crema di zucchini(Spaghetti m. Zucchinicreme)

Kategorie - Pasta, Spaghetti, Gemuese, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30093
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5336 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schokoladenraspel !
Häufig hat man keine Schokoladesplitter im Haus, wenn man sie gerade braucht. Nehmen Sie einen Riegel Schokolade und Ihren Kartoffelschäler und raspeln Sie die Schokolade klein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Lauch
6 klein. Zucchini
1/2 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Basilikum
6 El. Olivenoel
- - Salz
125 ml Gemuesebruehe
- - Pfeffer a.d.M.
500 g Spaghetti
200 g Sahne
50 g Parmesan, gerieben
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti alla crema di zucchini(Spaghetti m. Zucchinicreme):

Rezept - Spaghetti alla crema di zucchini(Spaghetti m. Zucchinicreme)
Den Lauch waschen und fein schneiden. Die Zucchini waschen und wuerfeln. Die Petersilie und das Basilikum fein hacken. Das Olivenoel im Topf erhitzen, den Lauch darin anduensten, die Zucchini dazugeben und salzen. Zugedeckt bei geringer Hitze etwa 10 Minuten leicht kochen lassen. Die Gemuesebruehe, die Petersilie und das Basilikum hinzufuegen und zugedeckt 10 Minuten koecheln lassen. Mit Pfeffer wuerzen. Die Pasta al dente kochen. Das gegarte Gemuese zusammen mit der Sahne im Mixer puerieren. Die Pasta abgiessen, in eine Schuessel fuellen und mit der Sauce und dem Parmesan mischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 10113 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 12358 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 6487 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |