Rezept Spaghetti alla crema di zucchini(Spaghetti m. Zucchinicreme)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti alla crema di zucchini(Spaghetti m. Zucchinicreme)

Spaghetti alla crema di zucchini(Spaghetti m. Zucchinicreme)

Kategorie - Pasta, Spaghetti, Gemuese, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30093
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5466 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Lauch
6 klein. Zucchini
1/2 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Basilikum
6 El. Olivenoel
- - Salz
125 ml Gemuesebruehe
- - Pfeffer a.d.M.
500 g Spaghetti
200 g Sahne
50 g Parmesan, gerieben
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti alla crema di zucchini(Spaghetti m. Zucchinicreme):

Rezept - Spaghetti alla crema di zucchini(Spaghetti m. Zucchinicreme)
Den Lauch waschen und fein schneiden. Die Zucchini waschen und wuerfeln. Die Petersilie und das Basilikum fein hacken. Das Olivenoel im Topf erhitzen, den Lauch darin anduensten, die Zucchini dazugeben und salzen. Zugedeckt bei geringer Hitze etwa 10 Minuten leicht kochen lassen. Die Gemuesebruehe, die Petersilie und das Basilikum hinzufuegen und zugedeckt 10 Minuten koecheln lassen. Mit Pfeffer wuerzen. Die Pasta al dente kochen. Das gegarte Gemuese zusammen mit der Sahne im Mixer puerieren. Die Pasta abgiessen, in eine Schuessel fuellen und mit der Sauce und dem Parmesan mischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 3555 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Straußenfleisch - exotisch, gesund und fettarmStraußenfleisch - exotisch, gesund und fettarm
Es klingt beinahe zu exotisch, um wahr zu sein: Immer mehr Restaurants bieten auf ihrer Speisekarte Straußenfleisch an.
Thema 13686 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Likör von der Medizin zum MixgetränkLikör von der Medizin zum Mixgetränk
Ungefähr im Jahre 1000 entstanden die ersten Vorläufer des heutigen Likör. Einige Quellen berichten von den Brüdern des Ordens Romualdo, die versuchten mit Ihrer Mischung aus Pflaumen und destilliertem Alkohol die Malaria zu bekämpfen.
Thema 9102 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |