Rezept SPAGHETTI ALLA CARBONARA SPAGHETTI MIT EIERN UND SPECK

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SPAGHETTI ALLA CARBONARA SPAGHETTI MIT EIERN UND SPECK

SPAGHETTI ALLA CARBONARA SPAGHETTI MIT EIERN UND SPECK

Kategorie - Teigware, Nudel, Speck, Ei Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28742
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16008 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Risotto retten !
Italiener lieben ihr Risotto "all'ondo". Der saftige, noch heiße Reis kocht wallend im Topf. Ist der Reis nach dem Einköcheln zu trocken, einfach noch etwas Brühe und Butter unterrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 El. Natives Olivenöl extra
1  Knoblauchzehe; geschält
120 g Pancetta (ungeräucherter Bauchspeck) klein gewürfelt
450 g Spaghetti
2  Eier
60 g Parmesan; frisch gerieben
60 g Pecorino (Romano); frisch gerieben
- - Frisch gemahlener Pfeffer
- - Salz
- - Ilka Spiess Lorenza de Medici Lorenzas Pasta
Zubereitung des Kochrezept SPAGHETTI ALLA CARBONARA SPAGHETTI MIT EIERN UND SPECK:

Rezept - SPAGHETTI ALLA CARBONARA SPAGHETTI MIT EIERN UND SPECK
In einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Den Knoblauch darin goldgelb anschwitzen und herausnehmen. Den Speck in dem Öl goldgelb anbraten. Die Pfanne beiseite stellen. Das kochende Wasser salzen und die Spaghetti al dente kochen. Die Eier in einer größeren Schüssel verquirlen, die beiden Käsesorten untermischen, salzen und pfeffern. Das Öl mit dem Speck erneut erhitzen. Die Spaghetti abseihen, dabei 120 ml des Wassers auffangen. Beides sogleich in die Pfanne geben und die Nudeln noch einige Minuten im Fett schwenken. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Ei-Käse-Mischung einrühren. Das Gericht auf einer vorgewärmten Platte anrichten und sehr heiß servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ein Hoch auf die ZwiebelEin Hoch auf die Zwiebel
Schon die Bauarbeiter an der Cheops-Pyramide bekamen Zwiebeln zu essen – und zwar nicht als Strafe, sondern zum Ansporn.
Thema 7366 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Einlegen und Einkochen - wie zu Omas ZeitenEinlegen und Einkochen - wie zu Omas Zeiten
Haltbar gemachte Lebensmittel kennen wir. In Form von Konserven aus dem Supermarkt oder sogar in Gläsern, auch aus dem Supermarkt. Aber wer macht denn heutzutage noch selber ein?
Thema 42288 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Tischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den FesttagenTischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den Festtagen
Das Auge isst mit - das gilt nicht nur beim Drapieren der Speisen auf dem Teller, sondern für die gesamte Tafel. Eine gelungene Tischdekoration setzt dem Fest das Krönchen auf und sorgt für bewundernde Blicke der Gäste.
Thema 11597 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |