Rezept Spaghetti alla Busara

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti alla Busara

Spaghetti alla Busara

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9442
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9824 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Whisky –nicht steinalt, sonder steinkalt !
Wenn Sie Eiswürfel in Whisky oder andere Getränke geben, werden diese schnell verwässert. Nehmen Sie doch einfach saubere Kieselsteine, die Sie ins Frosterfach gelegt haben. Das sieht lustig aus, und Sie haben im wahrsten Sinne des Wortes Whisky on the rocks.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Tomaten
250 g Krevetten
2 El. Olivenoel
400 g Spaghetti
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1  zerkruemelten getrocknete rote Chilischote
- - Salz
300 ml Instant-Bruehe
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti alla Busara:

Rezept - Spaghetti alla Busara
Tomaten ueberbruehen, enthaeuten, entkernen und in Wuerfel schneiden Krevetten in heissem Olivenoel schwenken, herausnehmen und abkuehlen lassen. Inzwischen Spaghetti in reichlich Salzwasser 7-9 Minuten bissfest kochen. Zwiebel fein wuerfeln, Knoblauchzehe fein hacken, beides im Bratfett anduensten. Tomaten zugeben und mit zerkruemelter getrockneter roter Chilischote und Salz abschmecken. Instant-Bruehe angiessen. Krevetten unter die Sosse heben. 3-4 Minuten koecheln lassen. Die fein gehackte Petersilie unterruehren. Die gegarten Spaghetti in der Sosse wenden, 2 Minuten ziehen lassen. Als Getraenk wird ein Soave empfohlen. Pro Portion sind 520 kcal/2200 kJ einzukalkulieren. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Sat, 09 Apr 1994 15:20:59 +0000 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Zer, Nudelgerichte, Sossen, Nudelsossen, Italienisch, Spaghetti

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essbare WildpflanzenEssbare Wildpflanzen
„Sämtliche in der zugänglichen Literatur genannten essbaren Wildpflanzen Mitteleuropas“, das sind mehr als 1.500 Farn- und Blütenpflanzen, versammelt Steffen Guido Fleischhauer in seiner „Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen“.
Thema 13007 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Halloween Party - Cocktails und Drinks mit RezeptideenHalloween Party - Cocktails und Drinks mit Rezeptideen
Wie wäre es mit einem Schluck Hirn? Oder steht Ihnen der Sinn eher nach einem Gläschen Blutbowle? An Halloween steht Gruseliges hoch im Kurs – schließlich gilt es, all den bösen Geistern zu zeigen, dass in diesem Haus nicht gut Kirschen essen ist.
Thema 63373 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 35203 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |