Rezept Spaghetti alla Busara

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti alla Busara

Spaghetti alla Busara

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9442
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10028 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rapunzel mag es warm !
Rapunzel oder auch Feldsalat wird in handwarmes Wasser gelegt, wenn er welk geworden ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Tomaten
250 g Krevetten
2 El. Olivenoel
400 g Spaghetti
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1  zerkruemelten getrocknete rote Chilischote
- - Salz
300 ml Instant-Bruehe
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti alla Busara:

Rezept - Spaghetti alla Busara
Tomaten ueberbruehen, enthaeuten, entkernen und in Wuerfel schneiden Krevetten in heissem Olivenoel schwenken, herausnehmen und abkuehlen lassen. Inzwischen Spaghetti in reichlich Salzwasser 7-9 Minuten bissfest kochen. Zwiebel fein wuerfeln, Knoblauchzehe fein hacken, beides im Bratfett anduensten. Tomaten zugeben und mit zerkruemelter getrockneter roter Chilischote und Salz abschmecken. Instant-Bruehe angiessen. Krevetten unter die Sosse heben. 3-4 Minuten koecheln lassen. Die fein gehackte Petersilie unterruehren. Die gegarten Spaghetti in der Sosse wenden, 2 Minuten ziehen lassen. Als Getraenk wird ein Soave empfohlen. Pro Portion sind 520 kcal/2200 kJ einzukalkulieren. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Sat, 09 Apr 1994 15:20:59 +0000 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Zer, Nudelgerichte, Sossen, Nudelsossen, Italienisch, Spaghetti

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Labskaus ein Seemannsgericht aus dem NordenLabskaus ein Seemannsgericht aus dem Norden
Manchmal entsteht aus der Not heraus Gutes. Manchmal sogar Delikatessen. Manchmal aber auch so etwas wie Labskaus.
Thema 8301 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 6503 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Bier das Getränk der Männer oder wer das Bier erfand?Bier das Getränk der Männer oder wer das Bier erfand?
Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen die Terrassen und Gastgärten fluten, hat das Lieblingsgetränk vieler Männer wieder Saison. „Die kühle Blonde“ Bier sorgt für die eine oder andere Hitze im Kopf.
Thema 7760 mal gelesen | 18.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |