Rezept Spaghetti al Pomodoro Spaghetti mit Tomatensosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti al Pomodoro Spaghetti mit Tomatensosse

Spaghetti al Pomodoro Spaghetti mit Tomatensosse

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8422
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 25450 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Reste im Joghurtbecher !
Stechen Sie kurz mit dem Messer in den Beckerboden des Joghurts. Der Joghurt lässt sich dann ohne Rest problemlos aus dem Becher stürzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Spaghetti
500 g reife, nicht zu weiche Tomaten
5  Basilikumblaetter
3 El. Olivenoel
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti al Pomodoro Spaghetti mit Tomatensosse:

Rezept - Spaghetti al Pomodoro Spaghetti mit Tomatensosse
Tomaten mit heissem Wasser ueberbruehen, enthaeuten, Samen entfernen und in Wuerfel schneiden. Basilikumblaetter mit der Hand in kleine Stueckchen zerteilen. Tomaten mit einem El. Oel fuer Min. kochen, salzen durch ein Sieb passieren, wieder in die Pfanne geben, mit dem restlichen Oel und dem Basilikum noch zwei Min. bei kleiner Flamme kochen lassen, bis die Sauce eingedickt ist. Sauce auf die inzwischen gekochten Nudeln geben und geriebenen Parmesankaese separat dazureichen. Fuer 4 Personen ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Nudelgerichte, Spaghetti

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 57722 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Okra Gemüse - Okras, Okraschoten bringen gesunde vielfalt auf den TellerOkra Gemüse - Okras, Okraschoten bringen gesunde vielfalt auf den Teller
Sie sehen aus wie eine schlanke Kreuzung aus Zucchini und Peperoni, kommen jedoch nicht aus dem Mittelmeerraum, sondern sind im tiefsten Afrika beheimatet: Okraschoten.
Thema 41983 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 10725 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |