Rezept Spaghetti al Pomodoro Spaghetti mit Tomatensosse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti al Pomodoro Spaghetti mit Tomatensosse

Spaghetti al Pomodoro Spaghetti mit Tomatensosse

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8422
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 24978 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salatdressing mit Pfiff !
Wenn Sie Ihren Salat verfeinern wollen, nehmen Sie ein Päckchen Roquefort oder anderen Edelpilzkäse. Im gefrorenen Zustand lässt er sich leicht mit dem Messer abschaben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Spaghetti
500 g reife, nicht zu weiche Tomaten
5  Basilikumblaetter
3 El. Olivenoel
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti al Pomodoro Spaghetti mit Tomatensosse:

Rezept - Spaghetti al Pomodoro Spaghetti mit Tomatensosse
Tomaten mit heissem Wasser ueberbruehen, enthaeuten, Samen entfernen und in Wuerfel schneiden. Basilikumblaetter mit der Hand in kleine Stueckchen zerteilen. Tomaten mit einem El. Oel fuer Min. kochen, salzen durch ein Sieb passieren, wieder in die Pfanne geben, mit dem restlichen Oel und dem Basilikum noch zwei Min. bei kleiner Flamme kochen lassen, bis die Sauce eingedickt ist. Sauce auf die inzwischen gekochten Nudeln geben und geriebenen Parmesankaese separat dazureichen. Fuer 4 Personen ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Nudelgerichte, Spaghetti

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!
Dass Rhabarber ein Obst ist, und deswegen in Marmeladen und auf Kuchen auftaucht ist ein Irrtum. Rhabarber ist ein Gemüse. Und was für eines!
Thema 16049 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 36384 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 9823 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |