Rezept Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino

Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 717
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15034 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit das Fett nicht spritzt !
Streuen Sie vor dem Braten etwas Mehl oder Salz in die Pfanne, dann spritzt das heiße Fett nicht.


Kein Fett in den Ausguss
Schütten Sie niemals Fettreste oder Altöl in den Ausguss. Denn schon ein Liter Fett verunreinigt eine Million Liter Trinkwasser!!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Spaghetti
6  Knoblauchzehen
2  kleine, sehr scharfe, rote Chilischoten,
3 El. Olivenöl
50 g Parmesan, frisch gerieben
- - Salz,
- - Petersilie nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino:

Rezept - Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino
Knoblauch und Chilischoten grob hacken. In einem grossen Topf gesalzenes Wasser erhitzen. Knoblauch und Chilischoten beigeben. 15 Minuten koecheln lassen. Gemuese mit der Lochkelte entfernen. Verdunstetes Wasser ersetzen. In dieser Fluessigkeit Teigwaren al dente kochen. Teigwaren mit Olivenoel und Parmesan mischen. Nach Belieben als Dekoration Petersilie darueber streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Camping Küche - und Zeltlagerküche mit minimalen Mitteln und MöglichkeitenCamping Küche - und Zeltlagerküche mit minimalen Mitteln und Möglichkeiten
Ob Pfadfinder, Jugendgruppe oder Mittelalterverein. Wenn man mehrere Tage in freier Natur verbringt, stellt sich immer wieder die Frage, wie ernährt man größere Gruppen von Leuten mit minimalen Mitteln und Möglichkeiten?
Thema 14504 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 2753 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 35096 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |