Rezept Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino

Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 717
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15206 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Thymiantee !
Gegen Asthma, Grippe, Bronchitis, Prostataproblemen, Blähungen, Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Spaghetti
6  Knoblauchzehen
2  kleine, sehr scharfe, rote Chilischoten,
3 El. Olivenöl
50 g Parmesan, frisch gerieben
- - Salz,
- - Petersilie nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino:

Rezept - Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino
Knoblauch und Chilischoten grob hacken. In einem grossen Topf gesalzenes Wasser erhitzen. Knoblauch und Chilischoten beigeben. 15 Minuten koecheln lassen. Gemuese mit der Lochkelte entfernen. Verdunstetes Wasser ersetzen. In dieser Fluessigkeit Teigwaren al dente kochen. Teigwaren mit Olivenoel und Parmesan mischen. Nach Belieben als Dekoration Petersilie darueber streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 13796 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Leinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um GesundLeinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um Gesund
Der Lein (Linum usitatissimum) liefert seit Jahrtausenden nicht nur Fasern - den Flachs -, sondern auch kleine braune essbare Samen, aus denen ein dunkelgoldenes, dicklich fließendes Öl gepresst wird: das an Omega-Fettsäuren reiche Leinöl.
Thema 15692 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17221 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |