Rezept Soupies Scharas (Tintenfisch, Zypern)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Soupies Scharas (Tintenfisch, Zypern)

Soupies Scharas (Tintenfisch, Zypern)

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16265
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4164 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgeputzter Essig !
Stellen Sie einen Zweig Estragon in einfachen Essig. Lassen Sie ihn in der Flasche, bis der Essig verbraucht ist. Es sieht hübsch aus und verfeinert den Essig erheblich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
250 g Supies; Tintenfische
1  Tas. Trockenen Rotwein
1/4  Tas. Olivenoel
2  Tomaten; gehaeutet, gerieben evtl. die Haelfte mehr
1  Lorbeerblatt
- - Zimt; grobgemahlen
3  Gewuerznelken evtl. 1/3 mehr
10  Pfefferkoerner
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Soupies Scharas (Tintenfisch, Zypern):

Rezept - Soupies Scharas (Tintenfisch, Zypern)
Die Tinte gilt z.B. auf Zypern oder auch auf dem Peloponnes als besondere Delikatesse. Vergleichbar vielleicht dem (roten) Rogenanteil bei Jakobsmuscheln. Soupies Scharas (sprich: ssuupjes s-charas) Die Tintenfische unter fiessendem Wasser gruendlich waschen. Den Tintenbeutel entfernen und beiseite stellen, damit er spaeter beim Kochen verwendet werden kann. Die Augen und weichen Knochen entfernen und die Haut abziehen. Wenn die Tintenfische zu gross sind, halbieren. Die Tintenfische in einen Topf geben und ohne Zugabe von Wasser auf dem Herd kochen, bis die sich bildende Fluessigkeit verdampft ist. Das Olivenoel und die Tinte zugeben, die Tintenfische anduensten und mit Wein abloeschen. Geriebene Tomaten, Zimt, Gewuerznelken zufuegen und bei milder Hitze schmoren. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und warm oder kalt servieren. * Quelle: Nach: Die Zyprioten zu Tisch, Marios Mourdjis Gepostet von Erwin Timmerbeil Stichworte: Weichtier, Salzwasser, Tintenfisch, Zypern, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die britische Küche, einfach bis genialDie britische Küche, einfach bis genial
Viele Spottlieder wurden auf die britische Küche gesungen und wolle man behaupten, es träfe nicht zu, würde man sich unglaubwürdig machen. Andererseits besteht die englische Gastronomie nicht nur aus Fish und Chips, sondern hat durchaus mehr zu bieten.
Thema 6407 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Die mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlichDie mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlich
Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet.
Thema 8108 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Horst Lichter - die rheinische Frohnatur am KochtopfHorst Lichter - die rheinische Frohnatur am Kochtopf
Dass der 1962 geborene Horst Lichter einmal einen derartigen Bekanntheitsgrad erreichen würde, hat er sich wohl selbst nie träumen lassen.
Thema 8907 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |