Rezept Soupe a l'ail a l'eau d'Ariege

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Soupe a l'ail a l'eau d'Ariege

Soupe a l'ail a l'eau d'Ariege

Kategorie - Suppe, Creme, Knoblauch, Frankreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26131
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2768 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baisers – besonders luftig !
Wollen sie besonders hohe und luftige Baisers backen, dann rühren Sie in das zimmerwarme Eiweiß etwas Backpulver mit hinein. Erst anschließend mit dem Zucker zusammen steifschlagen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
5  Knoblauchzehe
- - Salzwasser
- - Altes Bauernbrot
- - Olivenoel
1  Eiweiss
1  Eigelb; mit Olivenoel zu einer Mayonnaise aufgeschlagen
Zubereitung des Kochrezept Soupe a l'ail a l'eau d'Ariege:

Rezept - Soupe a l'ail a l'eau d'Ariege
Die Knoblauchzehen schaelen, mit Salzwasser waehrend zehn Minuten kochen lassen. Altes Bauernbrot in feinen Scheiben schneiden, diese mit etwas Olivenoel und etwas Knoblauchkochwasser betraeufeln, in einen Suppentopf schichten. Knoblauch noch fuenf Minuten kochen lassen. Dann Eiweiss einruehren, dabei gut schlagen, damit sich Filamente bilden. Die Mayonnaise zuerst mit etwas Bouillon mischen, dann einruehren. Auf den Brot giessen. Originaltext: Mettre cinq gousses d'ail épluchées dans de l'eau bouillante salée et cuire dix minutes. Couper en tranches fines du pain de campagne rassis dans une soupière. Les arroser d'un peu d'huile d'olive de préférence et d'un peu d'eau de la cuisson de l'ail. Couvrir. Continuer la cuisson de l'ail encore cinq minutes. Y jeter un blanc d'oeuf en filaments puis le jaune d'oeuf monté à l'huile et délayé d'un peu de bouillon. Verser sur le pain.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?
Wer hat noch nicht die Bekanntschaft gemacht mit Brennnesseln? Zumeist wohl unerwartet in der Kindheit, wenn man während einer abenteuerlichen Wanderung durchs Gehölz plötzlich in einem ganzen Wald von Brennnesseln stand.
Thema 5877 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Tapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen HäppchenTapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen Häppchen
Tapas kennt und liebt man in Spanien und in den legendären Bars sind diese kleinen Köstlichkeiten die ganze Theke lang ausgelegt. Von Oliven, eingelegten Tomaten bis zu Calamares können sie alles finden, was die Spanische Küche so bietet.
Thema 33915 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 3568 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |