Rezept Soufflierter Saibling

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Soufflierter Saibling

Soufflierter Saibling

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5603
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3551 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sherry - Krabben !
Den Dosengeschmack von konservierten Krabben verbannt man mit etwas Sherry und 2 Esslöffeln Essig. Etwa 15 Minuten darin ziehen lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Saiblingfilets
100 g Saiblingfilets ohne Haut
1/4 l Sahne
2 El. Gehackter Kerbel
1 Tl. Gemahlener Koriander
- - Salz, Pfeffer; weiß
1  Schalotte; fein gewürfelt
1 El. Butter
4  Feingehackte Salbeiblätter
125 ml Gemüsebrühe
125 ml Weißwein
2 El. Butter
1/2  Zitrone; den Saft
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept Soufflierter Saibling:

Rezept - Soufflierter Saibling
Fuer die Farce 100 g Saiblingfilets in Streifen schneiden, mit den Gewuerzen, dem Kerbel und etwas Salz in den Mixer geben und zerkleinern. Sahne hinzugeben und weitermixen, bis die Masse glaenzt. Groebere Stueckchen in der Masse stoeren nicht, wichtig ist, schnell zu verfahren, damit die Masse nicht gerinnt. die vier Filets von beiden Seiten salzen und pfeffern. Jeweils ein Filet mit der Farce dick bestreichen und mit dem anderen Filet bedecken. In einer tiefen Pfanne die gewuerfelten Schalotten anduensten und mit Weisswein und Gemuesebruehe aufkochen. die gefuellten Fischfilets in den kochenden Sud legen, Salbei und Zitronensaft zugeben und bei geschlossenem Deckel zehn Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen. Den Fisch herausnehmen und warmstellen, den Fond um die Haelfte reduzieren und mit Butter abbinden. Dazu: Blaetterteigfleurons oder Basmatireis

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Halloween Party - Cocktails und Drinks mit RezeptideenHalloween Party - Cocktails und Drinks mit Rezeptideen
Wie wäre es mit einem Schluck Hirn? Oder steht Ihnen der Sinn eher nach einem Gläschen Blutbowle? An Halloween steht Gruseliges hoch im Kurs – schließlich gilt es, all den bösen Geistern zu zeigen, dass in diesem Haus nicht gut Kirschen essen ist.
Thema 63402 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14548 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9584 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |