Rezept Souffle von Ziegenfrischkäse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Souffle von Ziegenfrischkäse

Souffle von Ziegenfrischkäse

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5808
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3631 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tee oder Kaffee für die Verdauung !
Schwarzer Tee hat eine stopfende Wirkung auf die Verdauung, Wenn Sie in diesem Punkt Schwierigkeiten haben sollten, trinken Sie lieber Kaffee oder einen anderen Tee. Kaffee wirkt auch entkrampfend auf die verengten Blutgefäße im Gehirn. Machen Sie sich eine starke Tasse und trinken Sie ihn schluckweise. Das hilft manchmal bei Kopfschmerzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
140 g Ziegenfrischkäse; relativ trocken
2  Eigelb
2  Geschlagene Eiweiß
1 El. Semmelbrösel
1 Tl. Butter zum Buttern der Auflaufformen
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept Souffle von Ziegenfrischkäse:

Rezept - Souffle von Ziegenfrischkäse
Zwei kleine Auflauffoermchen buttern und mit Semmelbroeseln auskleiden. Ziegenkaese mit Eigelb vermischen und mit Pfeffer und Salz wuerzen. Moeglichst fest geschlagenes Eiweiss unterheben. In die Foermchen geben und bei 180Grad 20 Minuten backen. Das Soufflee sollte einen Zentimeter aufgehen. Anschliessend die Foermchen noch 5 Minuten am Ofenloch ziehen lassen. Auf einen Teller stuerzen oder in der Form servieren. Buchtipp: Brunhilde Bross-Burkhardt Tomate: Kultur, Mythos, Gesundheit, Rezepte ISBN 3-8295-6904-1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Irische Küche - einfach und bodenständigDie Irische Küche - einfach und bodenständig
Die Küche ist in Irland traditionell der Ort, an dem das Familienleben stattfindet und spontan zu Besuch kommende Gäste bewirtet werden. In der Küche wird bei einer Tasse Tee und ein paar selbst gebackenen Cookies ein Schwätzchen gehalten, bei einem herzhaften Bohneneintopf über Gott und die Welt diskutiert.
Thema 7710 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Chilled Food - Convinience Produkte aus dem KühlregalChilled Food - Convinience Produkte aus dem Kühlregal
Chilled Food wird in Deutschland immer beliebter. Frischeprodukte aus dem Kühlregal liegen voll im Trend, denn diese Convenience-Lebensmittel sparen Zeit und Arbeitsaufwand.
Thema 9189 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Nudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und PastateigNudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und Pastateig
Natürlich ist die Zubereitung von Nudeln am einfachsten, wenn man sie fertig im Supermarkt kauft und für neun Minuten ins kochende Wasser wirft - doch wer es wagt, den Teig selbst zu zubereiten, wird sein italienisches Wunder erleben.
Thema 33145 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |