Rezept SOUFFLE GLACE GRAND MARNIER

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SOUFFLE GLACE GRAND-MARNIER

SOUFFLE GLACE GRAND-MARNIER

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30084
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8018 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brühe ist zu fett !
3-5 Eiswürfel in ein Geschirrtuch hüllen und damit an der Oberfläche durch die Brühe ziehen. Das Fett erstarrt und bleibt daran hängen. Eine dünne Fettschicht können Sie aufsaugen, indem Sie ein Stück Küchenkrepp flach über die Oberfläche ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
250 g Griesszucker
40 g Glukosesirup
1 1/2 dl Wasser
250 g Eigelb pasteurisiert
1 dl Grand-Marnier
7 1/2 dl Vollrahm
20 g Schokoladenpulver
- - Peter Mess COOKNET 235:570/210 Quelle:Compuserve
Zubereitung des Kochrezept SOUFFLE GLACE GRAND-MARNIER:

Rezept - SOUFFLE GLACE GRAND-MARNIER
:Kuechenchef : Danny Stocker, MR-Freudenberg Vorbereitung ~ 10 Portionenfoermchen mit Papierstreifen umkleben, so dass das Papier den Rand um 2-3 cm ueberragt und kuehl stellen ~ Zucker, Glukose und Wasser aufkochen und erkalten lassen ~ Rahm schlagen Zubereitung ~ Zuckersirup zu den Eigelb geben und im Wasserbad zum "Band" schlagen ~ Aus dem Wasserbad nehmen und kalt schlagen, bis die Masse fest und kalt ist ~ Grand-Marnier beifuegen und den Schlagrahm sorgfaeltig unterziehen ~ In die Foermchen einfuellen und gefrieren ~ Papierstreifen entfernen und mit Schokoladepulver staeuben Bemerkung ~ Nach Belieben mit einem Ausstechloeffel ein Loch ausstechen und vor dem Gast mit Grand-Marnier auffuellen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 13549 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?
Wirft man einen Blick auf die rasch wachsende Zahl der Anglizismen in der deutschen Sprache, fallen verschiedene “Food“-Varianten auf. Slow-food, fast-food, finger-food, junk-food… Aber haben Sie auch schon einmal etwas von functional food gehört?
Thema 9990 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9324 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |