Rezept Sopes Bollides (Suppe)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sopes Bollides (Suppe)

Sopes Bollides (Suppe)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24904
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2307 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier anpicken !
Eier mit einer Nadel oben und unten anpicken, dann platzen sie beim Kochen nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Rote Paprika
- - Salz
- - Olivenöl
2  groß. Zwiebeln
4  Reife Tomaten
2  Knoblauchzehen
- - Petersilie
1  Paprikapulver
1  Mangold
1  Kohl
1  Blumenkohl
1  Brot (2 oder 3 Tage alt)
- - Ilka Spiess World Wide Web Mallorca
Zubereitung des Kochrezept Sopes Bollides (Suppe):

Rezept - Sopes Bollides (Suppe)
Öl in einem Tontopf erhitzen und zerdrückte Knoblauchzehen zugeben. Wenn diese anfangen braun zu werden, die in Würfel geschnittene Paprika, die in feine Streifen geschnittenen Zwiebeln und Paprikapulver zugeben. Wenn die Zwiebeln braun sind, geschälte und gewürfelte Tomaten und Petersilie unterheben. Wenn alles gargeschmort ist, den in feine Streifen geschnittenen Mangold und Kohl zugeben. Blumenkohl zugeben, mit chlorfreiem Wasser aufgießen und garen. Trockenes Brot, so dünn wie möglich schneiden und je vier oder fünf Scheiben auf den Tellern verteilen. Einen Suppenlöffel Gemüse darübergeben und mit Brühe aufgießen, bis das Brot alle Flüssigkeit aufgesogen hat. Kurz vor dem Servieren mit ein wenig Olivenöl beträufeln und mit einer in Essig eingelegten Chilischote reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsenDick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsen
Laut einer brasilianischen Untersuchung an Ratten bilden Tierkinder mehr Fettgewebe aus, wenn sie mit künstlichen Transfettsäuren aufwachsen. Die Fette scheinen außerdem die natürlichen Mechanismen für Hunger und Sättigung durcheinander zu bringen.
Thema 9873 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Einlegen und Einkochen - wie zu Omas ZeitenEinlegen und Einkochen - wie zu Omas Zeiten
Haltbar gemachte Lebensmittel kennen wir. In Form von Konserven aus dem Supermarkt oder sogar in Gläsern, auch aus dem Supermarkt. Aber wer macht denn heutzutage noch selber ein?
Thema 42477 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Eine Zwischenmahlzeit für den optimalen TagEine Zwischenmahlzeit für den optimalen Tag
Schon früher hatten Zwischenmahlzeiten für einen langen Tag hohe Bedeutung. Inzwischen hat die Wissenschaft bewiesen, dass kleine Mahlzeiten zwischendurch leistungsfördernd sind.
Thema 15823 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |