Rezept Sopa rapida de puerros Schnelle Lauchsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sopa rapida de puerros Schnelle Lauchsuppe

Sopa rapida de puerros Schnelle Lauchsuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8419
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2888 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lorbeertee !
Gegen Asthma und Rheumabeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 El. Olivenoel
1  Zwiebel
2  Stangen Lauch
250 g Kartoffeln
500 ml Fleischbruehe
- - Salz
- - Pfeffer adM
1  Msp. Thymian
1  Prise Muskat
1  Becher Creme fraiche
2  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Sopa rapida de puerros Schnelle Lauchsuppe:

Rezept - Sopa rapida de puerros Schnelle Lauchsuppe
Das Olivenoel in einem Topf erhitzen und die feingehackten Zwiebeln darin anduensten. Den Lauch putzen, waschen, in duenne Streifen schneiden, zu den Zwiebeln geben und kurz mit anduensten. Die Kartoffeln schaelen, grob wuerfeln, zum Gemuese geben und mitduensten. Mit der Fleischbruehe auffuellen und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian, Muskat wuerzen und bei maessiger Hitze 20 - 25 Minuten koecheln lassen. Die Lauchsuppe mit dem Puerierstab oder im Mixer puerieren und noch einmal in einem Topf erhitzen. Die Suppe nochmals kraeftig abschmecken. Die Creme fraiche und das Eigelb miteinander verruehren, die Suppe von der Kochstelle nehmen und legieren. Je nach Geschmack mit geroesteten Weissbrotwuerfeln bestreuen und servieren. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Lauch, Suppen, spanisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 8099 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 9077 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Holunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und VitaminreichHolunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und Vitaminreich
Der schwarze Holunder ist einer der am häufigsten vorkommenden Sträucher in Mitteleuropa. Als nährstoffliebende Pflanze gehört er zu den Kulturfolgern des Menschen. Schon seit der Steinzeit ist er in der Nähe menschlicher Siedlungen zu finden.
Thema 15314 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |