Rezept Sopa rapida de puerros Schnelle Lauchsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sopa rapida de puerros Schnelle Lauchsuppe

Sopa rapida de puerros Schnelle Lauchsuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8419
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2933 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wann ist der Fisch gar? !
Wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt, ist ein im Ganzen gegarter Fisch fertig. Gekochter Fisch bleibt weißer und fester, wenn Sie etwas Zitronensaft oder Essig ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 El. Olivenoel
1  Zwiebel
2  Stangen Lauch
250 g Kartoffeln
500 ml Fleischbruehe
- - Salz
- - Pfeffer adM
1  Msp. Thymian
1  Prise Muskat
1  Becher Creme fraiche
2  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Sopa rapida de puerros Schnelle Lauchsuppe:

Rezept - Sopa rapida de puerros Schnelle Lauchsuppe
Das Olivenoel in einem Topf erhitzen und die feingehackten Zwiebeln darin anduensten. Den Lauch putzen, waschen, in duenne Streifen schneiden, zu den Zwiebeln geben und kurz mit anduensten. Die Kartoffeln schaelen, grob wuerfeln, zum Gemuese geben und mitduensten. Mit der Fleischbruehe auffuellen und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian, Muskat wuerzen und bei maessiger Hitze 20 - 25 Minuten koecheln lassen. Die Lauchsuppe mit dem Puerierstab oder im Mixer puerieren und noch einmal in einem Topf erhitzen. Die Suppe nochmals kraeftig abschmecken. Die Creme fraiche und das Eigelb miteinander verruehren, die Suppe von der Kochstelle nehmen und legieren. Je nach Geschmack mit geroesteten Weissbrotwuerfeln bestreuen und servieren. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Lauch, Suppen, spanisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre GesundheitSekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre Gesundheit
Nach neueren Erkenntnissen scheinen die so genannten sekundären Pflanzenstoffe oder Phytamine eine wichtige Rolle in der menschlichen Ernährung zu spielen.
Thema 4876 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Marinieren - Säure, Öl, Gewürze und KräuterMarinieren - Säure, Öl, Gewürze und Kräuter
Ein gutes Steak schmeckt auch pur mit Salz und Pfeffer vorzüglich. Wer seinen Fleischgerichten aber das gewisse Etwas verleihen oder gar eine exotische Note zaubern möchte, sollte sie marinieren.
Thema 20799 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Fasan - Fasane (Wildhühner) für FeinschmeckerFasan - Fasane (Wildhühner) für Feinschmecker
Wer Glück hat, kann beim Spaziergang durch den Wald oder die Heide einen Fasan zu Gesicht bekommen – doch Feinschmecker und Jäger empfinden es als noch größeres Glück, ein Stück Fasan auf ihrem Teller begrüßen zu können.
Thema 10831 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |