Rezept Sopa a alentejana (Arme Leute Suppe)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sopa a alentejana (Arme-Leute-Suppe)

Sopa a alentejana (Arme-Leute-Suppe)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20520
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4152 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist der Käse zu frisch zum Reiben ? !
Käse lässt sich nur schwer reiben, wenn er ganz frisch ist. Außerdem verklebt die Reibe sehr stark. Legen sie den Käse einfach einige Zeit ins Gefrierfach. Er lässt sich dann wunderbar reiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Weissbrotscheiben
2 El. Oel; (1)
3  Knoblauchzehen
1 Bd. Petersilie
1 Bd. Kerbel
- - Salz
3 El. Oel; (2)
4  Eier
1 l Fleischbruehe
Zubereitung des Kochrezept Sopa a alentejana (Arme-Leute-Suppe):

Rezept - Sopa a alentejana (Arme-Leute-Suppe)
Fleischbruehe zubereiten, Weissbrotscheiben in Oel (1) roesten. Knoblauchzehen pressen, Petersilie und Kerbel hacken, mit Oel (2) verruehren und salzen. Das Brot mit der Masse bestreichen, in eine Terrine legen, auf jede Scheibe ein Ei schlagen, mit der heissen Bruehe (vorsichtig) auffuellen. * Quelle: Portugal Erfasst: Inge H.-Euringer Stichworte: Suppe, Einfach, Portugal, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 7543 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?
Wissenschaftler schreiben, dass in der Milch viel Gutes steckt. Milch enthält alle unentbehrlichen Aminosäuren die der Körper selbst nicht herstellen kann. Durch deren Genuss lässt sich pflanzliches Eiweiß besser im Körper verwerten.
Thema 9596 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 8030 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |