Rezept Somloer Nockerln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Somloer Nockerln

Somloer Nockerln

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28324
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4798 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikumtee !
Gegen Arthitis, Blähungen, Magenbeschwerden, Verstopfung und Krampfadern, Anämie

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  heller Biskuitboden
1  dunkler Biskuitboden
1/2 l Milch
1 Glas Vanillepuddingpulver
6 El. Zucker
1/4 l Wasser
3 El. Rosinen
- - Rum
- - geriebene Nüsse
- - Schlagsahne
- - Schokoladensauce
Zubereitung des Kochrezept Somloer Nockerln:

Rezept - Somloer Nockerln
Die Rosinen in Rum einweichen. Den Zucker karamelisieren lassen, mit Wasser ablöschen und den entstehenden Sirup nach Geschmack mit Rum aromatisieren. Die Biskuitböden zerlegen und abwechselnd in eine Schüssel schichten, dabei jeweils mit Sirup beträufeln. Insgesamt 4 Schichten (2 hell, zwei dunkel) sind Pflicht. Aus Milch und Puddingpulver einen Pudding zubereiten, evtl. mit Zucker oder Vanillezucker nachbessern, über die Biskuitschichten geben, mit den eingelegten Rosinen bestreuen und 4-6 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen (Anmerkung: Man kann das Ergebnis stark verbessern, wenn man statt des Fertig-Puddings eine selbstgemachte Bayrisch Creme verwendet). Vor dem Servieren mit 2 Esslöffeln Nockerln aus der Masse stechen, mit geriebenen Nüssen bestreuen und mit Schlagsahne und Schokoladensauce garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zutaten für die asiatische KücheZutaten für die asiatische Küche
Wer die unterschiedlichen asiatischen Küchen liebt und sich einmal am eigenen Herd damit beschäftigen Will, Wan-Tans oder Pekingente zuzubereiten, Sushi als Fingerfood oder thailändische Suppen als leichtes Gericht köcheln will, der sollte sich vorher auf die Suche nach geeigneten Zutaten und Würzmitteln machen.
Thema 4883 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Quinoa - Getreideersatz der Inka neu entdecktQuinoa - Getreideersatz der Inka neu entdeckt
Quinoa, hierzulande noch nicht allzu lange Stammgast in den Naturkostläden, ist mitnichten eine Neuentdeckung.
Thema 6194 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?
Was geschieht beim Kochen? Kürzlich noch hat diese Frage überhaupt niemand gestellt. Kochen war erlernbares Handwerk, bestimmt durch klar umgrenztes Wissen und über Generationen überlieferte Traditionen.
Thema 52835 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |