Rezept Soljanka mit Kassler und Jagdwurst

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Soljanka mit Kassler und Jagdwurst

Soljanka mit Kassler und Jagdwurst

Kategorie - Suppe, Eintopf, Fleisch, Wurst, Letscho Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29429
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13261 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine angebrannt Milch !
Spülen Sie den Milchtopf mit Wasser aus, bevor Sie Milch einfüllen. Sie kann dann nicht mehr anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Kasslerkamm
250 g Jagdwurst
250 g Gewuerzgurken
2 gross. Zwiebeln
1  Glas Letscho
1 Bd. Suppengemuese
3  Lorbeerblaetter
- - Pimentkoerner Salz Paprika, (scharf)
- - Soljankagewuerz
Zubereitung des Kochrezept Soljanka mit Kassler und Jagdwurst:

Rezept - Soljanka mit Kassler und Jagdwurst
Zuerst wird Kassler zusammen mit dem Suppengemuese, den Pimentkoernern und den Lorbeerblaettern weichgekocht. Ist das Kassler weich, wird es kleingeschnitten. Das Suppengemuese und die Lorbeerblaetter werden aus der Fleischbruehe entnommen. Die Gewuerzgurken und die Zwiebeln werden gewuerfelt, das Letscho falls erforderlich kleingeschnitten. Die Jagdwurst wird ebenfalls gewuerfelt und etwas angebraten. Zum Schluss wird das Fleisch mit den Zwiebeln, den Gurken, dem Letscho (auch der Letschososse) und der Jagdwurst zusammen in der Fleischbruehe verruehrt und gewuerzt. Das Ganze darf jetzt nicht mehr kochen, sondern nur noch warm gemacht werden! Zur Soljanka wird bei uns Toastbrot gegessen. Olaf Herrig: Nicht das Originalrezept, aber lecker !

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 29924 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6087 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 45888 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |