Rezept Soleier mit Kräutern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Soleier mit Kräutern

Soleier mit Kräutern

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22707
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3859 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu dünne Mayonnaise !
Sie lässt sich ganz schnell mit einer gekochten, geriebenen Kartoffel andicken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
16  Eier, hartgekocht
1 1/2 l Wasser
60 g Salz
60 g Zucker
1 Bd. Dill
1 Bd. Petersilie
1  Estragon-Stengel
1 El. Senfkörner
1  Chilischote
1 El. Schwarze Pfefferkörner
1 Tl. Kümmel
2 Scheib. Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Soleier mit Kräutern:

Rezept - Soleier mit Kräutern
"Die besten Rezepte aus der kalten Küche" erfasst, ausprobiert und für lecker befunden von: Wasser mit Salz, Zucker, Lorbeerblättern, Senfkörnern, Kümmel und Zitronenscheiben einmal aufkochen. Rühren, bis Salz und Zucker sich gelöst haben. Die Schalen der hartgekochten Eier zerbrechen, Eier jedoch nicht schälen, sondern in ein ausreichend grosses, gut verschliessbares Glas geben. Den gewaschenen Dill und Estragon und die gewaschene Petersilie in das Glas geben und alles mit dem abgekühlten Sud übergiessen. Die Eier sollen in diesem Sud etwa 24 Stunden ziehen. Mit Salz, Pfeffer, Senf, Essig und Öl als Bestandteil eines Bauern - Buffets servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11017 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 7181 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 13610 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |