Rezept SOLEIER IN PIKANTER WEIN MARINADE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SOLEIER IN PIKANTER WEIN-MARINADE

SOLEIER IN PIKANTER WEIN-MARINADE

Kategorie - Selfmade, Eingelegt, Ei Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25101
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4770 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puder für die Gummidichtung !
Reiben Sie die Gummidichtung an der Kühlschranktür ab und zu mit etwas Talkum-Puder ein, damit sie geschmeidig bleibt. Der Gummi wird sonst brüchig, und die Kühlschranktür schließt nicht mehr richtig. Es wird mehr Energie verbraucht als notwendig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8  Eier
500 ml Weisswein
3 El. Salz
250 ml Weissweinessig
3 klein. Zwiebeln, rot
2  Knoblauchzehen
4  Pereoni, rot
1 Tl. Senfkoerner
2  Wacholderbeeren
Zubereitung des Kochrezept SOLEIER IN PIKANTER WEIN-MARINADE:

Rezept - SOLEIER IN PIKANTER WEIN-MARINADE
Eier hart kochen, abschrecken und pellen. In ein Einmachglas mit Schnappverschluss geben. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln vierteln, Knoblauchzehen halbieren. Peperoni waschen und putzen. Weisswein mit Salz und Essig zum Kochen bringen. Zwiebeln, Knoblauch und Peperoni mit Senfkoernern und Wacholderbeeren in den heissen Wein-Essig-Sud geben. Die Eier damit begiessen und ca. 24 Stunden ziehen lassen. Zubereitungszeit : ca. 20 Minuten - Marinierzeit : ca. 24 Stunden

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4654 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Das Geheimnis der Donauwelle - KuchenDas Geheimnis der Donauwelle - Kuchen
Wie bei vielen Kuchen aus Großmutters Backbuch liegt auch die Herkunft der Donauwellen im Dunkeln – warum und wann die Leckerei zu ihrem klingenden Namen kam, darf nur noch spekuliert werden.
Thema 59730 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 41111 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |