Rezept Sole Cardinal

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sole Cardinal

Sole Cardinal

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23544
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3774 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist der Fisch frisch? !
Prüfen Sie vor dem Einkauf, ob der Fisch frisch ist. Schauen Sie, ob die Schuppen glänzen und eng an der Fischhaut anliegen. Auch die Kiemen sollten Sie untersuchen. Sie müssen rot oder rosa sein, aber niemals grau.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  groß. Seezungen, oder 8 kleine
- - Salz
- - Pfeffer
1/4 l Apfelwein
- - etwas Butter zum Braten
- - Hummerrogen
60 g Butter
30 g Mehl
1  Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Sole Cardinal:

Rezept - Sole Cardinal
Die gut gewürzten Seezungenfilets in Butter braten oder dünsten. Falls man die Filets dünstet, gibt man etwas Apfelwein zu der Butter. Unterdessen bereitet man die Hummerbutter zu, indem man den Rogen mit der Hälfte der Butter vermengt, so daß eine glatte Paste entsteht. Die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen, das Mehl einrühren, einige Minuten kochen lassen, den Apfelwein dazugeben, zum Kochen bringen und eine glatte Sauce daraus zubereiten. Die Hummerbutter in die Sauce einrühren. Die Seezungenfilets auf einer heißen Platte anrichten, Sauce über den Fisch gießen und mit Zitronenscheiben garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Haferwurzel - Tragopogon porrifoliusDie Haferwurzel - Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel war vor Jahrhunderten ein beliebtes Gemüse und ist auch unter Namen wie Weißwurzel, Bocksbart oder Milchwurzel bekannt. Zudem wird sie die „vegetarische Auster“ genannt.
Thema 10606 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 4900 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 6677 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |