Rezept Sole Cardinal

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sole Cardinal

Sole Cardinal

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23544
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3807 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lieber keinen Frostpelz !
Tiefkühlware mit einem Frostpelz war mit Sicherheit schon einmal an- oder aufgetaut. Hände weg – auch vor den verlockendsten Angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  groß. Seezungen, oder 8 kleine
- - Salz
- - Pfeffer
1/4 l Apfelwein
- - etwas Butter zum Braten
- - Hummerrogen
60 g Butter
30 g Mehl
1  Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Sole Cardinal:

Rezept - Sole Cardinal
Die gut gewürzten Seezungenfilets in Butter braten oder dünsten. Falls man die Filets dünstet, gibt man etwas Apfelwein zu der Butter. Unterdessen bereitet man die Hummerbutter zu, indem man den Rogen mit der Hälfte der Butter vermengt, so daß eine glatte Paste entsteht. Die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen, das Mehl einrühren, einige Minuten kochen lassen, den Apfelwein dazugeben, zum Kochen bringen und eine glatte Sauce daraus zubereiten. Die Hummerbutter in die Sauce einrühren. Die Seezungenfilets auf einer heißen Platte anrichten, Sauce über den Fisch gießen und mit Zitronenscheiben garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio ProduktenWellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio Produkten
Bio und Beauty passen gut zusammen. Denn die wahre Schönheit kommt immer auch von innen. Wer will, kann das Wellnessduo beim Urlaub in einem der 43 europäischen Biohotels ausprobieren.
Thema 8747 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 13114 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 38974 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |