Rezept SOJASPROSSEN SPINAT SALAT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SOJASPROSSEN-SPINAT SALAT

SOJASPROSSEN-SPINAT SALAT

Kategorie - Salat, Kalt, Soja, Spinat, Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27664
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3331 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das ist lustig !
Legen Sie ein paar Gummibärchen in die Schälchen, bevor Sie den Wackelpudding einfüllen. Das schmeckt toll und sieht auch lustig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Blattspinat
200 ml Sojasprossen
2  Karotten
1 Bd. Schnittlauch
2 El. Sojasauce
3 El. Obstessig
2 El. Sesamoel
2 Tl. Zucker
- - Salz, Pfeffer
2 El. Sesamsamen
1 El. Butter
- - Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept SOJASPROSSEN-SPINAT SALAT:

Rezept - SOJASPROSSEN-SPINAT SALAT
Die Spinatblaetter waschen. In kochendem Salzwasser blanchieren, sofort kalt abschrecken, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Die Sojasprossen abgiessen, waschen und abtropfen lassen. Die Karotten schaelen und feinraspeln. Alles mischen. Den Schnittlauch waschen und fein schneiden, mit Sojasauce, den Obstessig, dem Sesamoel, dem Zucker, dem Salz und dem frischgemahlenen Pfeffer ein Salatdressing ruehren, ueber den Salat verteilen und durchmischen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Sesamsamen darin leicht anroesten, ueber den fertigen Salat streuen und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9856 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 19572 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Frischer Spargel ist gesund und lecker!Frischer Spargel ist gesund und lecker!
Spargel - das Trendgemüse der 80er Jahre - ist auch heute noch bei Genießern sehr begehrt. Ab April, wenn die Spargelsaison beginnt, bekommt man deshalb in vielen Gaststätten unzählige Spargelgerichte.
Thema 3598 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |