Rezept Sobanudeln mit Entenbrust

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sobanudeln mit Entenbrust

Sobanudeln mit Entenbrust

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7650
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4076 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zarte Kruste für das Geflügel !
Die Kruste von panierten Geflügelstücken wird besonders zart und leicht, wenn Sie der Panade etwas Backpulver zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Sobanudeln (Buchweizennudeln)
- - Salz
1  Entenbrustfilet (ca. 300 g)
1 Bd. zarte Fruehlingszwiebeln
3/4 l Dashi-Bruehe (aus Instant -Dashi zubereitet) 4 El. japanische Sojasauce
- - Zucker
- - jap. Pfeffer (oder
- - grob gemahlener schwarzer Pfeffer)
Zubereitung des Kochrezept Sobanudeln mit Entenbrust:

Rezept - Sobanudeln mit Entenbrust
Die Nudeln in reichlich kochendes Salzwasser geben und bissfest garen (ca. 7 - 8 Minuten). Unter kalten Wasser abkuehlen. Inzwischen das Fett von der Entenbrust abschneiden, in einer Pfanne bei milder Hitze auslassen. Die Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in 4-5 cm lange Stuecke schneiden, im Entenfett kurz anbraten. Die Bruehe zubereiten, mit Sojasauce und Zucker wuerzen. Das Entenbrustfilet in duenne Scheiben schneiden, mit den Zwiebeln und den Nudeln in die Bruehe geben. 3-4 Minuten koecheln lassen. Zum Servieren mit etwas Pfeffer bestreuen. ** christa@germany.uucp From: Zotty@popp.ins.de (Christa Keil) Stichworte: News, Japanisch, Nudeln, Sobanudeln, Entenbrust, Gefluegel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 6487 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 7101 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Nudelauflauf für die ganze FamilieNudelauflauf für die ganze Familie
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Blätter fallen – und auf einmal meldet der Gaumen wieder Lust auf Gerichte, die im Sommer eher ein Schattendasein führten.
Thema 6666 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |