Rezept Smoked Beans My Way

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Smoked Beans - My Way

Smoked Beans - My Way

Kategorie - Eintopf, Huelsenfr., Bohnen, Pute, Amerika Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26779
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2826 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
2 El. Oel
2 Tas. Wachtelbohnen
250 g geraeucherte Putenbrust
1 1/2 l Huehnerbruehe
2 Tl. Oregano
5 Tl. Louisiana Hot Sauce; oder
- - Tabasco
Zubereitung des Kochrezept Smoked Beans - My Way:

Rezept - Smoked Beans - My Way
Die Bohnen ueber Nacht einweichen. Einweichwasser wegschuetten (oder zur Zubereitung von Instant-Huehnerbruehe verwenden). Die Zwiebeln schaelen und hacken. Das Putenfleisch in Wuerfel von ca. 1,5 cm schneiden. Oel in einem Schnellkochtopf erhitzen, Zwiebel darin anduensten, dabei 1 TL Oregano zugeben. Wenn die Zwiebelwuerfel glasig werden, Putenwuerfel zugeben und kurz mitbraten. Bohnen und restlichen Oregano zufuegen, mit Huehnerbruehe abloeschen und die Chilisauce einruehren. Schnellkochtopf schliessen und auf Stufe 2 20 Minuten kochen lassen. Schmeckt aufgewaermt am besten. Nach Wunsch mit Chilisauce abschmecken. Nach einem Rezept aus: Bob Young / Al Stankus: Jazz Cooks. Die Groessen des Jazz und ihre Lieblingsrezepte. ISBN 3855025657 modifiziert & getippt von Petra Hildebrandt :Fingerprint: 21230743,1011089751,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?
Und Bio ist doch besser. Die aktuellen Ergebnisse des Lebensmittel-Monitorings 2007 zeigen, dass einige Obst- und Gemüsesorten aus konventionellem Anbau zum Teil deutlich mit Pflanzenschutzmittelrückständen belastet sind.
Thema 5916 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36112 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 37435 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |