Rezept Skordalia

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Skordalia

Skordalia

Kategorie - Gemuese, Aubergine, Fritiert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30082
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4763 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Auberginen
4  Zucchini
- - Pfeffer
- - Salz
2 El. Mehl
- - Maiskeimoel, zum fritieren
100 g Haselnuesse
6  Knoblauchzehen
1/4  Weissbrot-Wecken entrindet
3/8 l Maiskeimoel
3 El. Weinessig
1/2  Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Skordalia:

Rezept - Skordalia
Die gewaschenen Auberginen und Zucchini in ca. 1/2 cm. dicke Scheiben schneiden; pfeffern, salzen und mit Mehl bestaeuben. Im heissen Oel schwimmend ausbacken. Brot in Wasser kurz einweichen, herausnehmen und ausdruecken. Im Cutter Knoblauch, etwas Oel und Nuesse zerkleinern und mit dem Brot mischen. Das restliche Oel, Essig und Zitronensaft langsam dazurinnen lassen. Mit Salz abschmecken und mit wenig Wasser eine nicht zu feste Sauce ruehren. Ueber das abgetropfte, heisse Gemuese giessen und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 4996 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18869 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 33629 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |