Rezept Sizilianischer Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sizilianischer Auflauf

Sizilianischer Auflauf

Kategorie - Auflauf, Gemuese, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29428
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2739 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Augentrosttee !
Lindernd bei Augenbeschwerden, Blutarmut, Verdauungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Zucchini
- - Salz
500 g Sahnequark
2  Eigelb
- - Weisser Pfeffer a.d.M.
1 Prise Muskatnuss
250 ml Tomatensauce, fertige Sauce
- - Olivenoel zum Ausbacken
40 g Butter
50 g Parmesankaese, gerieben
Zubereitung des Kochrezept Sizilianischer Auflauf:

Rezept - Sizilianischer Auflauf
Zucchini waschen, putzen und in sehr duenne Scheiben schneiden. Das Gemuese lagenweise in ein Sieb geben, leicht salzen und abtropfen lassen. Den Quark mit Eigelb, Salz und Gewuerzen glattruehren. Die Tomatensauce erhitzen. Zucchinischeiben auf Kuechenkrepp trocknen. Genuegend Olivenoel in einen Topf geben, um die Zucchini schwimmend ausbacken zu koennen. Gebackene Zucchinischeiben auf Kuechenkrepp abtropfen lassen. Eine Auflaufform mit der Haelfte der Butter ausstreichen. Abwechselnd Zucchini, Quark und Tomatensauce einfuellen. Zuletzt sollte etwas Tomatensauce sein. Darueber den Parmesankaese streuen und die restliche Butter in Floeckchen daraufgeben. Den Auflauf im auf 250 Grad vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 7-8 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26471 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 14694 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Märchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machenMärchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machen
Alle Kinder lieben Märchen und Geschichten, doch nur die wenigsten mögen das Essen, welches sie vorgesetzt bekommen. Wenn man Essen mit Märchen verbindet oder es wenigstens phantasievoll verpackt, löst das so manche Probleme am Mittagstisch.
Thema 32286 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |