Rezept Simit Sesamringe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Simit - Sesamringe

Simit - Sesamringe

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16590
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4612 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überglänzen !
Einstreichen von Lebensmitteln (z.b. Braten mit Honig), umihnen ein appetitliches Aussehen zu geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
25 g Hefe
1/8 l lauwarmes Wasser
500 g Mehl
60 g zerlassene Butter
2  Prisen Salz
- - ca. 1 l kochendheisses Wasser
2  Eigelb
8 Tl. Sesam
Zubereitung des Kochrezept Simit - Sesamringe:

Rezept - Simit - Sesamringe
Die Hefe zerbroeckeln und in das lauwarme Wasser einruehren. Mehl und Hefewasser in eine Schuessel geben und gruendlich vermischen. Die Butter beifuegen und in den Teig einkneten, zwischendurch salzen. Den Teig zugedeckt 3/4 Stunde bei Zimmertemperatur gehen lassen. Den Teig in 10 gleich grosse Stuecke aufteilen, zu Wuersten rollen und anschliessend zu Ringen formen. Die Ringe mit einer Schaumkelle einzeln jeweils 1/2 Minute in das kochendheisse Wasser eintauchen und auf ein Backblech (am besten Backtrennpapier unterlegen) geben. Mit Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen. Den Backofen auf 175 GradC Celsius einschalten und die Sesamringe in 30 Minuten goldgelb backen. * Quelle: Aus tuerkischen Kuechen, von Adil u. Roswitha Beytorun, BLV-Verlagsgesellschaft Muenchen, Wien, Zuerich, ISBN 3-405-13205-3, gepostet von Eva-Dorothea Bilgic Stichworte: Gebaeck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 18246 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Seeigel - Stachlige Delikatesse aus dem MeerSeeigel - Stachlige Delikatesse aus dem Meer
Freud und Leid liegen dicht beieinander und verspricht der Verzehr des Seeigels (Echinoidea) für manchen höchsten Genuss, so kann der Kontakt mit dem Stachel für alle höchst unangenehm werden. Das gilt besonders dann, wenn sich der spitze Fremdkörper in die Fußsohle bohrt.
Thema 11738 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 15240 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |