Rezept Silberkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Silberkuchen

Silberkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26445
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5000 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fencheltee !
Gegen Blähungen, Verdauungsstörungen, gegen Durchfall und gegen schlechte Laune

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Diätmargarine
200 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
4  Eiweiß
250 g Mehl
1/2 Glas Backpulver
1/8 l Magermilch
- - Fett für die Form
Zubereitung des Kochrezept Silberkuchen:

Rezept - Silberkuchen
Diätmargarine mit Zucker, Vanillezucker und den Eiweiß schaumig rühren. Mehl mit Backpulver sieben, dann im Wechsel mit der Magermilch in den Schaum einarbeiten. Den Teig in die vorbereitete Kastenform füllen und ungefähr 50 Minuten bei 175 Grad (Gas: Stufe 2) backen. Ein Kuchen ergibt 15 Stück. : Pro Stück: 3,4 g Eiweiß, 7 g Fett, 26 g Kohlenhydrate : 185 kcal oder 775 kJ, 21 mg Natrium. Merke: Nur das Eigelb enthält Cholesterin, Eiweiß ist cholesterinfrei. TIP: Wer nicht auf Cholesterin achten muß, kann den Kuchen mit 4 Eigelb oder 2 ganzen Eiern zubereiten. Quelle: meine familie & ich erfaßt: Sabine Becker, 23. April 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den TagFrühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den Tag
Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler: Diese traditionelle Empehlung zur Größe der Essensportionen kann getrost befolgt werden, sofern das kaiserliche Frühstück nicht fehl interpretiert wird.
Thema 25122 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Gemüsesäfte - Vitaminreicher SaftgenussGemüsesäfte - Vitaminreicher Saftgenuss
Gemüse ist gesund, keine Frage. Doch während es im Sommer relativ leicht ist, den Speiseplan leicht, ausgewogen und gesund zu gestalten, fällt es in der dunkleren Jahreshälfte meist ein wenig schwerer.
Thema 7191 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Osterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingelnOsterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingeln
Kaum werden am Jahresanfang die letzten Weihnachtsmänner aus den Regalen geräumt, steht das nächste schokoladige, vom Einzelhandel sehnsüchtig erwartete, festliche Großereignis ins Haus: Ostern.
Thema 3225 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |