Rezept Signore Nudelli

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Signore Nudelli

Signore Nudelli

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24492
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2056 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fett spritzt beim Braten !
Autsch, das kann wehtun: Heißes Öl zischt beim Braten heftig aus der Pfanne. Das hilft: Streuen Sie eine Prise Salz ins Fett.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Tk-Blattspinat
2  Salz
500 g Spiralnudeln
500 ml Milch
8  Eier
- - Muskat
- - Salz
8  Fleischwurst
2  Butter
1/2  Rote Paprikaschote
1/2  Grüne Paprikaschote
8  klein. Gewürzgurken
8  Öl
8  Salatgurke
- - Tomatenketchup
4  Spargelstangen
Zubereitung des Kochrezept Signore Nudelli:

Rezept - Signore Nudelli
Nimm zuerst den Spinat zum Auftauen aus dem Eisfach. Erhitze viel Wasser, bis es kocht. Gib das Salz und die Nudeln dazu und gare sie ca.10 Min. Inzwischen verquirle Milch und Eier in einer Schüssel. Würze sie mit Salz und Muskat. Aus den Wurstscheiben stichst Du Herzchen oder andere Formen aus. Giess die Nudeln in ein Sieb ab und mische sie mit den verquirlten Eiern. Dünste dann den Spinat 5-10 Min. in heißer Butter. Entkerne die Paprika und wasche sie. Teile sie in Streifen. Die Gewürzgurken schneidest Du der länge nach mehrmals ein und fächerst sie auf. Brate zuerst einen Teil der Nudeln in heißem Öl (pro Portion 2 Tb Öl nehmen), bis das Ei fest ist. Lass sie auf einen Teller gleiten, und brate nach und nach die restlichen Nudeln. Lege mit Spinat, Gurkenscheiben, Ketchup-Klecksen, Wurstherzen, Spargelstangen, Paprikastreifen und Gurkenfächern Gesichter auf die Nudelkuchen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 24671 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 2382 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 12896 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.16% |