Rezept Signore Nudelli

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Signore Nudelli

Signore Nudelli

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24492
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2237 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Tk-Blattspinat
2  Salz
500 g Spiralnudeln
500 ml Milch
8  Eier
- - Muskat
- - Salz
8  Fleischwurst
2  Butter
1/2  Rote Paprikaschote
1/2  Grüne Paprikaschote
8  klein. Gewürzgurken
8  Öl
8  Salatgurke
- - Tomatenketchup
4  Spargelstangen
Zubereitung des Kochrezept Signore Nudelli:

Rezept - Signore Nudelli
Nimm zuerst den Spinat zum Auftauen aus dem Eisfach. Erhitze viel Wasser, bis es kocht. Gib das Salz und die Nudeln dazu und gare sie ca.10 Min. Inzwischen verquirle Milch und Eier in einer Schüssel. Würze sie mit Salz und Muskat. Aus den Wurstscheiben stichst Du Herzchen oder andere Formen aus. Giess die Nudeln in ein Sieb ab und mische sie mit den verquirlten Eiern. Dünste dann den Spinat 5-10 Min. in heißer Butter. Entkerne die Paprika und wasche sie. Teile sie in Streifen. Die Gewürzgurken schneidest Du der länge nach mehrmals ein und fächerst sie auf. Brate zuerst einen Teil der Nudeln in heißem Öl (pro Portion 2 Tb Öl nehmen), bis das Ei fest ist. Lass sie auf einen Teller gleiten, und brate nach und nach die restlichen Nudeln. Lege mit Spinat, Gurkenscheiben, Ketchup-Klecksen, Wurstherzen, Spargelstangen, Paprikastreifen und Gurkenfächern Gesichter auf die Nudelkuchen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 11991 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Brauch und Bräuche - die Gans zu St. MartinBrauch und Bräuche - die Gans zu St. Martin
Dass es den Gänsen an St. Martin an den Kragen geht, ist allseits bekannt. Am 11. November kommt traditionell eine frisch gebratene, krosse Gans auf den Tisch, am liebsten serviert mit Knödeln, Rotkraut und einer deftigen braunen Soße.
Thema 12565 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?
Man ist, was man isst, lautet ein bekanntes Sprichwort. So gesehen wäre der Italiener ein flacher, mit allem Möglichen belegter Teigfladen, der im Steinbackofen gegart wird.
Thema 20297 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |