Rezept Sibirische Schneewittchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sibirische Schneewittchen

Sibirische Schneewittchen

Kategorie - Suessspeise, Sahne, Frucht, Beere, Russland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27649
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3469 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: klares Speiseöl !
Geben sie eine Prise Salz an Ihr Speiseöl. Es bleibt dann klar und wird nicht dickflüssig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Sahne
30 g Gelatine
5 El. Staubzucker
1/2  Zitrone; geriebene Schale
500 g Saisonobst: z.B. Kirschen, Sauerkirschen, Himbeeren,
- - Erdbeeren usw. erfasst v. Renate Schnapka am 13.07.98
Zubereitung des Kochrezept Sibirische Schneewittchen:

Rezept - Sibirische Schneewittchen
Sahne steifschlagen, mit Zucker, Zitronenschale, Obst und in wenig Wasser aufgeloester Gelatine vermengen. In eine mit kaltem Wasser ausgespuelte Form stuerzen, luftdicht schliessen und wenigstens einen Tag im Kuehlschrank aufbewahren. :Sonstiges : mindestens 1Tag Kuehlzeit

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kamin Grill - Ein Highlight für jeden GartenKamin Grill - Ein Highlight für jeden Garten
Ein Grillkamin setzt nicht nur ein Highlight in der Einrichtung des Gartens – er sorgt auch für unvergessliche Schmausereien im Kreis von Freunden während der Grillsaison.
Thema 10102 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Weinanbau in der schönen PfalzWeinanbau in der schönen Pfalz
Mit den Römern wanderten die ersten Weinstöcke über die Alpen – schließlich wollte man auch in den eroberten germanischen Kolonien nicht auf den geliebten Rebentrunk verzichten.
Thema 3334 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 14738 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |