Rezept Shrimps Ravioli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Shrimps-Ravioli

Shrimps-Ravioli

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25868
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5750 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kiwi !
Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Frühlingszwiebeln
100 g mageres Schweinefleisch
250 g Shrimps, frisch oder in Lake
2 Tl. Ingwer frisch gerieben
1 Tl. Zucker
250 g Chinakohl
- - Pflanzenöl
500 g Nudelteig
Zubereitung des Kochrezept Shrimps-Ravioli:

Rezept - Shrimps-Ravioli
Für die Füllung die Frühlingszwiebeln fein hacken. Das Fleisch und die Shrimps durch die feine Scheibe des Fleischwolfes drehen. Die gehackten Frühlingszwiebeln, den Ingwer, den Zucker und einen Esslöffel Wasser dazugeben. Mit Salz und Soyasauce abschmecken. Den Kohl fein schneiden, salzen, pfeffern und zur Fleisch-Shrimpsmasse geben. Gut durchmischen. Aus dem Teig kleine runde Teigplatten ausstechen und jeweils in die Mitte einen teelöffel von der Mischung geben. Zu halbmondförmigen Ravioli falten und die Ränder gut zusammendrücken. In einem Wok oder einer Teflonpfanne etwas Pflanzenöl erhitzen, die ravioli hineingeben und bei starker Hitze 2-3 Minuten anbraten, bis die unteren Seiten der Teigtaschen angebräunt sind. Etwas heisses Wasser angiessen, den Wok zudecken und bei starker Hitze die Ravioli kochen, bis fast alle Flüssigkeit verdampf ist. Vom Herd nehmen, etwas Sesamöl dazugeben und durchschwenken. Am besten mit einem scharfen Dip servieren. :Stichworte : Asien, Nudelgericht, Ravioli, Shrimps

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3471 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9963 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15577 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |