Rezept Shrimps Ravioli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Shrimps-Ravioli

Shrimps-Ravioli

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25868
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5668 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Heidekrauttee !
Gegen Harnwegerkrankungen, Steinleiden, Gicht, Rheuma, Gallenerkrankungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Frühlingszwiebeln
100 g mageres Schweinefleisch
250 g Shrimps, frisch oder in Lake
2 Tl. Ingwer frisch gerieben
1 Tl. Zucker
250 g Chinakohl
- - Pflanzenöl
500 g Nudelteig
Zubereitung des Kochrezept Shrimps-Ravioli:

Rezept - Shrimps-Ravioli
Für die Füllung die Frühlingszwiebeln fein hacken. Das Fleisch und die Shrimps durch die feine Scheibe des Fleischwolfes drehen. Die gehackten Frühlingszwiebeln, den Ingwer, den Zucker und einen Esslöffel Wasser dazugeben. Mit Salz und Soyasauce abschmecken. Den Kohl fein schneiden, salzen, pfeffern und zur Fleisch-Shrimpsmasse geben. Gut durchmischen. Aus dem Teig kleine runde Teigplatten ausstechen und jeweils in die Mitte einen teelöffel von der Mischung geben. Zu halbmondförmigen Ravioli falten und die Ränder gut zusammendrücken. In einem Wok oder einer Teflonpfanne etwas Pflanzenöl erhitzen, die ravioli hineingeben und bei starker Hitze 2-3 Minuten anbraten, bis die unteren Seiten der Teigtaschen angebräunt sind. Etwas heisses Wasser angiessen, den Wok zudecken und bei starker Hitze die Ravioli kochen, bis fast alle Flüssigkeit verdampf ist. Vom Herd nehmen, etwas Sesamöl dazugeben und durchschwenken. Am besten mit einem scharfen Dip servieren. :Stichworte : Asien, Nudelgericht, Ravioli, Shrimps

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienischer Käse ein Genuss für Gaumen und SinneItalienischer Käse ein Genuss für Gaumen und Sinne
Er legt sich zart schmelzend über die Pizza, schmiegt sich wohlmeinend an Birnenspalten, schichtet sich milchig weiß unter Tomatenscheiben oder verleiht Spaghetti den letzten Schliff:
Thema 6771 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16601 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 7475 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |