Rezept Shrimps im Topf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Shrimps im Topf

Shrimps im Topf

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22702
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3402 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sellerie !
stärkt die männliche potenz, Verdauungsfördernd, reinigt das Blut, beruhigt die Nerven

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
500 g Shrimps, gekocht; oder Garnelen
1/2 Tl. Muskatnuss; frisch gerieben
- - Cayennepfeffer
75 g Butter, ungesalzen
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Shrimps im Topf:

Rezept - Shrimps im Topf
Garnelen in der Küchenmaschine grob hacken, kleine Shrimps ganz lassen. Garnelen bzw. Shrimps in einer Schüssel mit Muskatnuss, einer Prise Cayennepfeffer, Salz und reichlich Pfeffer vermengen. Butter erhitzen und 20-30 Sekunden kochen, bis sie hellbraun ist. In die flüssige Butter Shrimps bzw. Garnelen geben und unter ständigem Rühren braten, bis sie braun sind. Vom Herd nehmen und abschmecken. Sie sollten sehr würzig sein. Einen Tontopf oder Auflaufförmchen damit füllen. Zwei Stunden im Kühlschrank auskühlen lassen. Mit Zitronenspalten und Vollkornbrot oder Toast anrichten. Tip: Zusammen mit einem Glas Sherry als Snack vor dem Kaminfeuer reichen. Nach einem gehetzten Tag oder an einem Winterabend sind die Shrimps auch heiß sehr köstlich. Achten Sie darauf, dass Garnelen und Shrimps nicht eingefroren wurden. Am besten schmecken die grauen oder Hummergarnelen. Damit es schneller geht, kann man einen Wok benutzen. Für mehr Geschmack lässt man die Butter bräunen. Das ergibt ein köstlich nussiges Aroma.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ohne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem KopfOhne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem Kopf
Früher war essen Genuss, da kam dick die gute Butter auf das Brot, bevor noch die Leberwurst daraufgestrichen wurde. Heute ist aus der Ernährung eine Wissenschaft geworden, die bewusstes Essen verlangt.
Thema 7402 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7332 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Walnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde ErnährungWalnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde Ernährung
Der Walnussbaum ist der Baum des Jahres 2008. Dieser alte Hausbaum verwöhnt uns seit Jahrhunderten mit edlem Holz und besten Nüssen. Die Heimat der Walnuss befindet sich auf der Balkanhalbinsel und in Asien.
Thema 7891 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |