Rezept Shii Take Lauchsauce mit Bandnudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Shii-Take-Lauchsauce mit Bandnudeln

Shii-Take-Lauchsauce mit Bandnudeln

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21594
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4849 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fetthaltige Plätzchen !
Sind Ihre Plätzchen sehr fetthaltig, dann können Sie sich das Einfetten des Backbleches ersparen. Aber stäuben Sie etwas Mehl darauf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
2 klein. Stangen Lauch
250 g Shii-Take-Pilze
2 El. Butter
- - Salz, Pfeffer
- - Cayennepfeffer
125 ml Trockener Weisswein
250 ml Schlagsahne
250 g Bandnudeln; schmale
- - Muskatnuss; gerieben
- - Parmesankaese; frisch gerieben
Zubereitung des Kochrezept Shii-Take-Lauchsauce mit Bandnudeln:

Rezept - Shii-Take-Lauchsauce mit Bandnudeln
Fuer die Sauce Lauch putzen, laengs halbieren, gruendlich waschen und in duenne Ringe schneiden. Pilze vorsichtig mit Kuechenpapier abtupfen und die Stengel abschneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen, die Lauchringe und die Pilze darin unter Ruehren etwa 5 Minuten duensten und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kraeftig wuerzen. Weisswein hinzugiessen, Schlagsahne unterruehren und bei schwacher Hitze noch etwa 8 Minuten schmoren lassen. Bandnudeln in kochendes Salzwasser geben und zum kochen bringen. Die Nudeln al dente kochen, auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Die Pilzsauce mit Muskat abschmecken, mit den Nudeln vermengen, mit Parmesan bestreuen und sofort servieren. * Quelle: erfasst von Peter Kuemmel Stichworte: Teigware, Nudel, Lauch, Pilz, P3

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit AnisSchwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit Anis
Sie sehen fast zu schön aus, um gegessen zu werden: Springerle sind die Kunstwerke unter den Weihnachtsplätzchen.
Thema 7688 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 5957 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 38639 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |