Rezept Shami Kebab I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Shami Kebab I

Shami Kebab I

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16884
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3085 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eukalyptus !
Kräftigend, anregend, bekanntes und viel verwendetes Infektionsvorbeugungsmittel, vor allem bei Schlechtwetterperioden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Lammfleisch, gehackt
50 g Halbe, gelbe Erbsen
1 klein. Zwiebel, gehackt
4  Knoblauchzehen, gehackt
1 Tl. Gemahlener schwarzer Kuemmel
1 Tl. Chilipulver
1 Tl. Garam Masala
1  Kleines Bueschel Koriander- blaetter, gehackt
- - Cashewnuesse, grob gehackt
2  Eier
2 El. Zitronensaft
- - Salz
- - Oel
Zubereitung des Kochrezept Shami Kebab I:

Rezept - Shami Kebab I
Lamm, Erbsen, Zwiebel, Knoblauch, Koriander, Cashewnuesse und Salz zusammenmischen, durch den Fleischwolf drehen, damit alles gut vermengt ist (oder kurz in den Mixer geben). Mischung in acht Teile teilen. Jedes Stueck zu einer kleinen, flachen Kugel formen. Oel in einer tiefen Bratpfanne erhitzen und die Kebabs braten, bis beide Seiten braun sind (etwa 3 bis 4 Minuten). Heiss oder lauwarm servieren, garniert mit gehacktem Koriander. ** Gepostet von Frank Lepper Stichworte: Beilage, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tipps zum Abnehmen und das ohne DiätTipps zum Abnehmen und das ohne Diät
Wenn die Stimmung mit den heller werdenden Tagen leichter wird, wäre manche oder mancher auch gern physisch etwas leichter.
Thema 7153 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Frühlingsgemüse - zart und gesundFrühlingsgemüse - zart und gesund
Im Frühling haben viele wieder Lust auf leichtes, gesundes Essen, da bietet sich das zarte Frühlingsgemüse idealerweise an, das derzeit in den Geschäften und Märkten angeboten wird.
Thema 11304 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 9775 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |