Rezept Sesambälle mit Rote Bohnen Füllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sesambälle mit Rote-Bohnen-Füllung

Sesambälle mit Rote-Bohnen-Füllung

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21766
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5022 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Quendeltee !
Gegen Akne , Arthitis, niedrigen Blutdruck, Müdigkeit Ekzeme, Durchblutungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
1 1/2  Tassen Rote-Bohnen-Paste
- - (gibts in Dosen zu kaufen)
3  Tassen Klebreismehl
1/2 Tas. Zucker
1 Tas. Wasser
1 Tas. weißer Sesam
- - Öl zum Fritieren
Zubereitung des Kochrezept Sesambälle mit Rote-Bohnen-Füllung:

Rezept - Sesambälle mit Rote-Bohnen-Füllung
Zucker in Wasser auflösen, Klebreismehl unterkneten, bis der Teig glatt ist. Zu einer Walze ausrollen, in 20 Stücke schneiden. Zu einer Scheibe abflachen, Füllung in die Mitte geben und die Scheibenränder über der Füllung verschließen. Zu einer Kugel formen. Diese kurz in Wasser tauchen, abtropfen und im Sesam rollen, bis alles gleichmäßig überzogen ist. In mittelheissem Öl 5 min fritieren. Zur Abwechslung kann man die Dinger mit einer Mischung aus gehackten Erdnüssen, schwarzem Sesam und Zucker oder beliebigen anderen Leckereien füllen (was ich persönlich besser finde als rote Bohnen).

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und ZubereitungsartenDer Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und Zubereitungsarten
Ein ebenso nützliches wie unterhaltsames Nachschlagewerk für Kochprofis wie Anfänger ist der „Brockhaus Kochkunst“, der über „Internationale Speisen, Zutaten, Küchentechnik, Zubereitungsarten“ informiert.
Thema 5280 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 8465 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 9454 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |