Rezept Sesam Orangen Taschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sesam-Orangen-Taschen

Sesam-Orangen-Taschen

Kategorie - Suessspeise, Warm, Gebaeck, Sesam Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30080
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2371 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
35 g Sesamsamen, ersatzweise: gemahlener Sesam Takin gibt's im Reformhaus
2 El. Zitronensaft
90 g Mehl
1 Tl. Backpulver
2 Tl. Honig
25 g Walnusskerne
2 El. Orangenmarmelade
20 g Rosinen
2 El. Rosenwasser nach Belieben mehr
2 El. Puderzucker
3 El. warmes Wasser (1) bei Bedarf mehr
- - Mehl zum Ausrollen
- - Eiweiss zum Bestreichen
- - , Fett fuer das Backblech
- - Neue Post 13.04.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Sesam-Orangen-Taschen:

Rezept - Sesam-Orangen-Taschen
Sesam mahlen und mit Zitronensaft verruehren. Mehl und Backpulver mischen. Mit Sesam, warmen Wasser (1) und der Haelfte des Honigs zu einem glatten Teig verkneten. 30 Minuten kalt stellen. Nuesse grob hacken. Mit Marmelade restlichem Honig und Rosinen verruehren. Teig auf etwas Mehl duenn ausrollen. die dreifache Menge, wie oben angegeben, runde Plaetzchen ausstechen ( 7 cm Durchmesser). ca. 1/2 Teeloeffel Fuellung daraufgeben. Plaetzchenrand mit Eiweiss bestreichen. Ueberklappen und am Rand festdruecken. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Noch heiss mit Rosenwasser bestreichen. Mit Puderzucker bestaeuben und servieren. :Pro Person ca. : 270 kcal :Pro Person ca. : 1130 kJoule :Zubereitungs-Z.: 45 Minuten :E-Herd: Grad: 175 :Gas: Stufe: 2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rotwein der gesunde WeinRotwein der gesunde Wein
Rotwein schmeckt nicht nur, er ist auch gut für die Gesundheit: Ernährungswissenschaftlich ist erwiesen, dass durch mäßigen und regelmäßigen Rotweingenuss das Herzinfarktrisiko gesenkt wird.
Thema 14707 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11406 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Magnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugenMagnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugen
Leiden Sie manchmal nachts oder nach dem Sport unter Wadenkrämpfen? Ist ihnen ab und zu schwindlig - vor allem dann, wenn sie sich gestresst oder überfordert fühlen? Dann kann es sein, dass Sie zu wenig Magnesium zu sich nehmen.
Thema 71360 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |