Rezept Sesam Orangen Taschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sesam-Orangen-Taschen

Sesam-Orangen-Taschen

Kategorie - Suessspeise, Warm, Gebaeck, Sesam Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30080
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2395 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ylang-Ylang !
(aus den Blüten des südostasiatischen Ylang-Ylang-Baumes)

Mildes Nervenstimulans, emotional ausgleichend und aphrodisisch. Ein exotischer, sinnlicher Duft, der in zu hohen Konzentrationen Kopfschmerzen verursachen kann. Verbindet sich gut mit Sandelholz und Jasmin.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
35 g Sesamsamen, ersatzweise: gemahlener Sesam Takin gibt's im Reformhaus
2 El. Zitronensaft
90 g Mehl
1 Tl. Backpulver
2 Tl. Honig
25 g Walnusskerne
2 El. Orangenmarmelade
20 g Rosinen
2 El. Rosenwasser nach Belieben mehr
2 El. Puderzucker
3 El. warmes Wasser (1) bei Bedarf mehr
- - Mehl zum Ausrollen
- - Eiweiss zum Bestreichen
- - , Fett fuer das Backblech
- - Neue Post 13.04.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Sesam-Orangen-Taschen:

Rezept - Sesam-Orangen-Taschen
Sesam mahlen und mit Zitronensaft verruehren. Mehl und Backpulver mischen. Mit Sesam, warmen Wasser (1) und der Haelfte des Honigs zu einem glatten Teig verkneten. 30 Minuten kalt stellen. Nuesse grob hacken. Mit Marmelade restlichem Honig und Rosinen verruehren. Teig auf etwas Mehl duenn ausrollen. die dreifache Menge, wie oben angegeben, runde Plaetzchen ausstechen ( 7 cm Durchmesser). ca. 1/2 Teeloeffel Fuellung daraufgeben. Plaetzchenrand mit Eiweiss bestreichen. Ueberklappen und am Rand festdruecken. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Noch heiss mit Rosenwasser bestreichen. Mit Puderzucker bestaeuben und servieren. :Pro Person ca. : 270 kcal :Pro Person ca. : 1130 kJoule :Zubereitungs-Z.: 45 Minuten :E-Herd: Grad: 175 :Gas: Stufe: 2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Punsch und Glühwein im Winter sehr beliebtPunsch und Glühwein im Winter sehr beliebt
Der berühmteste Punsch der Filmgeschichte, die Feuerzangenbowle, verwandelt gestandene Männer binnen Sekunden in kichernde Jungs. Tatsächlich hat es die Feuerzangenbowle in sich und darf daher durchaus als hochprozentig (gefährlich) eingestuft werden.
Thema 18032 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Gemüsesäfte - Vitaminreicher SaftgenussGemüsesäfte - Vitaminreicher Saftgenuss
Gemüse ist gesund, keine Frage. Doch während es im Sommer relativ leicht ist, den Speiseplan leicht, ausgewogen und gesund zu gestalten, fällt es in der dunkleren Jahreshälfte meist ein wenig schwerer.
Thema 6750 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Leichte Kartoffelsalate für die schlanke LinieLeichte Kartoffelsalate für die schlanke Linie
Der Kartoffelsalat ist ein waschechter deutscher Küchenklassiker und wird gerne zu gebratenem Fisch, Schnitzeln und Gegrilltem serviert.
Thema 7194 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |