Rezept Serviettenknödel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Serviettenknödel

Serviettenknödel

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1974
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8121 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosine !
Gegen Bluthochdruck, Gicht und Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
70 g Butter
4  Brötchen vom Vortag
3  Tassen Milch
1  Ei
1  zusätzliches Eigelb
1 Sp./Schuss Salz
125 g (bis 150) Mehl
- - frische Kräuter nach eigener Wahl
Zubereitung des Kochrezept Serviettenknödel:

Rezept - Serviettenknödel
1. Die in Würfel geschnittenen Brötchen mit heißer Milch begießen, ziehen lassen. Eier und gehackte Kräuter dazugeben und alles miteinander verrühren. 2. Die Butter zerlassen, unter die Knödelmasse ziehen, leicht salzen. Mit dem Mehl verrühren. Darauf achten, daß der Teig weder zu weich noch zu fest wird. 3. Die Masse als Kloß (oder zur Wurst gerollt) in ein Küchentuch geben, Ende(n) mit einer Schnur schließen. 4. In kochendes Salzwasser legen, ungefähr 30 Minuten garziehen lassen. Rausnehmen, mit einem Faden in Scheiben schneiden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 7860 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 46659 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11385 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |