Rezept Serbisches Reisfleisch I (Djuvec, einfach)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Serbisches Reisfleisch I (Djuvec, einfach)

Serbisches Reisfleisch I (Djuvec, einfach)

Kategorie - Reis, Fleisch, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30122
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13382 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Angestoßene Eier !
Sind die Eier leicht angestoßen, haben sie die unangenehme Eigenschaft in der Schachtel kleben zu bleiben und beim Herausnehmen vollends zu zerbrechen. Machen Sie die Schachtel nass, dann lassen sie sich recht einfach lösen. Die angeknacksten Eier lassen sich nicht nur für Spiegel- oder Rührei verwenden. Sie können sie auch kochen, wenn Sie sie fest in Alufolie einwickeln und dem Kochwasser etwas Essig zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Reis
1  Zwiebel
3  Paprikaschoten
3 El. Olivenoel
1/2 l Wasser
4 klein. Tomaten
375 g Schweinefleisch
30 g Schweineschmalz
1 klein. Knoblauchzehe
1 Tl. Rosenpaprika
- - Salz
1/8 l Sauerrahm oder
- - Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Serbisches Reisfleisch I (Djuvec, einfach):

Rezept - Serbisches Reisfleisch I (Djuvec, einfach)
Der mit einem Tuch abgeriebene Reis wird mit der feingehackten Zwiebel und den entkernten, streifig geschnittenen Paprikaschoten in dem heissen Oel hellgelb geroestet und mit dem heissen Wasser aufgegossen. Fuegen Sie die abgezogenen, geviertelten Tomaten hinzu und kochen Sie Reis und Gemuese in etwa 20 min weich. Das Fleisch wird in Wuerfel geschnitten und mit der gehackten Knoblauchzehe in dem Fett kurz durchgebraten. Streuen Sie Paprika darueber, giessen sie mit heissem Wasser auf und lassen Sie das Fleisch zugedeckt weich duensten. Reis und Fleisch werden miteinander vermischt und mit Salz abgeschmeckt. Sie koennen saure Sahne unter den Reis mixen oder das Fleisch mit etwas Rotwein gar duensten. Auch mit Huehnerfleisch laesst sich nach dem gleichen Rezept ein ausgezeichnetes Reisfleisch zubereiten. Besonders gut gelingt das serbische Reisfleisch, wenn es zugedeckt im Ofen gart.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Picknick - mit dem Picknickkorb ins GrünePicknick - mit dem Picknickkorb ins Grüne
Ein besonderes Ferienerlebnis für Kinder ist mit dem Fahrrad auf große Reise zu gehen. Papa checkt die Fahrräder noch mal durch und Mama richtet den Picknickkorb für das leibliche Wohlergehen. Mutter Natur hat eingeladen.
Thema 16337 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Fast Food - wie (un)gesund ist FastfoodFast Food - wie (un)gesund ist Fastfood
Eine Sache gilt unter Ernährungswissenschaftlern als unbestritten: Wer sich dauerhaft von Fast Food ernährt, gefährdet seine Gesundheit in hohem Maße.
Thema 12225 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Flexitarier: Gelegentlicher Fleischgenuss und ansonsten vegetarischFlexitarier: Gelegentlicher Fleischgenuss und ansonsten vegetarisch
Die letzte Bastion scheint gefallen: Sogar über die Theke des Fastfood-Giganten wandern mittlerweile ganz selbstverständlich Gemüseburger.
Thema 6078 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |