Rezept Serbischer Karpfen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Serbischer Karpfen

Serbischer Karpfen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13667
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8701 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleisch durchbraten !
Braten Sie Fleisch auf keinen Fall nur äußerlich an, um es dadurch zu konservieren, wie es unsere Großmütter empfohlen haben. Sie würden dadurch den Salmonellenbakterien im Inneren des Bratens einen hervorragenden Nährboden schaffen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Spiegelkarpfen, ca. 1,5 kg
- - Geraeucherter Speck
- - Butter
1 kg Kartoffeln
- - Paprika
- - Mehl
- - Saure Sahne
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Serbischer Karpfen:

Rezept - Serbischer Karpfen
Ein groesserer Spiegelkarpfen wird gereinigt, der Laenge nach aufgeschnitten, gesalzen und eingekerbt. In jede Kerbe klemmt man ein Stueckchen Butter und geraeucherten Speck. Man schmiert ein Kuchenblech mit Butter aus und stellt darauf einen Rost. Auf das Kuchenblech legt man gesalzene, in Scheiben geschnittene Kartoffeln. Die Fische aber legt man auf den Rost. Man schiebt das Ganze in die Roehre. Wenn der Fisch zu braten beginnt, bestreut man ihn mit Paprika und Mehl. Wenn er eine Kruste bekommt, giesst man saure Sahne darueber und laesst ihn unter staendigem Begiessen langsam schoen braun werden. In dem alten Kochbuch sind keine Garzeiten und keine Portionen angegeben. Ich nehme aber an, dies Rezept ist fuer 4 Personen ausreichend. Mit einem Holzstaebchen kann man bei dem Fisch leicht die Garprobe machen. 01.01.1994 Erfasser: Stichworte: Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 18755 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 20439 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Der weiße TeeDer weiße Tee
Bei vielen ist er noch unbekannt, bei Kennern und Genießern ist er bereits einer der beliebtesten Teesorten und gilt als wahre Krönung – der weiße Tee. Doch was macht diesen Aufguss so besonders?
Thema 4654 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |