Rezept Seppie ripiene (Gefuellte Tintenfische)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seppie ripiene (Gefuellte Tintenfische)

Seppie ripiene (Gefuellte Tintenfische)

Kategorie - Fisch-Weichtier, Tintenfisch, Muschel, Gefuellt, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29072
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7630 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaffee mit Zitrone gegen Migräne !
Manchmal hilft bei Migräneanfällen Kaffee mit Zitrone. Pressen Sie eine halbe oder ganze Zitrone aus und vermischen den Saft mit starkem Kaffee und trinken ihn schluckweise. Es schmeckt zwar nicht besonders gut, aber es soll schon manch einem geholfen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Tintenfische; kuechenfertig
400 g Venusmuscheln
3  glatte Petersilienzweige
1  Knoblauchzehe
2 El. geriebener Pecorino
1  Ei
4 El. Semmelbroesel
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
5 El. Olivenoel
250 ml trockener Weisswein
- - Arthur Heinzmann im Februar 1997 aus Culinaria Bertelsmann Club/Verlag
Zubereitung des Kochrezept Seppie ripiene (Gefuellte Tintenfische):

Rezept - Seppie ripiene (Gefuellte Tintenfische)
Muscheln waschen, buersten und im kochenden Wasser unter Ruetteln in etwa 5 Minuten garen, abgiessen. Muscheln aus der Schale nehmen, nicht geoeffnete Muscheln wegwerfen, und das Muschelfleisch grob hacken. Die Petersilie waschen und fein hacken, die Knoblauchzehe zerdruecken. Petersilie, Knoblauch, Muschelfleisch, Pecorino, Ei und Semmelbroeseln mit reichlich Pfeffer und einer guten Prise Salz vermischen. Die Tintenfische mit der Masse fuellen und mit einem Zahnstocher oder Kuechengarn verschliessen. Oel in einer grossen Pfanne erhitzen, Tintenfische hineingeben und unter vorsichtigem Wenden rundherum anbraten. Pfeffern, salzen und mit dem Wein abloeschen. Zugedeckt in etwa 30 Minuten gar schmoren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 6675 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Süße Nudeln - Pasta zum DessertSüße Nudeln - Pasta zum Dessert
Nudeln sind generationsverbindend. Die Kleinen lieben sie mit milder Tomatensoße, die Eltern genießen sie deftig oder exotisch mit grünem Pesto, Garnelen oder Knoblauch, Oma und Opa servieren sie zu Kalbsgulasch und Braten.
Thema 14749 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Nigella Lawson - Starköchin mit LeidenschaftNigella Lawson - Starköchin mit Leidenschaft
Hierzulande beschränkt sich die Berichterstattung über einheimische Spitzenköche meist auf die männlichen Vertreter der Zunft. Ganz anders in England.
Thema 20730 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |